Stove-burzhuyka eigene Hände: Design-Funktionen (23 Fotos)

Die Vielfalt moderner Heizsysteme ermöglicht es Ihnen, jede Art von Räumlichkeiten zu beheizen. Dutzende Arten von Kesseln und Öfen werden effektiv sowohl für Wohn- als auch für Industrieräume verwendet. Trotz der Modernisierung und Verbesserung von Heizgeräten gibt es solche Arten von Öfen wie einen Herdofen, die aufgrund ihrer technischen Eigenschaften bei der Anordnung einiger Kategorien von Gebäuden noch immer nachgefragt sind.

Ofen Brenner Gusseisen
Ofen im klassischen Stil

Vorteile und Unterschiede von Gussöfen

Moderne Öfen eines Burgers sind mehrere Arten von Geräten, die Heizung in Räumlichkeiten eines kleinen Bereichs organisieren können. Der Ofen-burzhujka kann aus den verschiedenen Materialien, dem unterschiedlichen Design, der Größe und dem Prinzip der Arbeit durchgeführt werden. Solche Heizvorrichtungen sind besonders beliebt in den folgenden Arten von Räumlichkeiten:

  • in den Hütten;
  • auf den Gartengrundstücken;
  • in kleinen Landhäusern;
  • in Haushaltsgebäuden;
  • in den Nebengebäuden des Badehauses.

Das bekannteste und beliebteste Modell eines solchen Mini-Heizgerätes ist ein gusseiserner Ofen "burzhuyka". Derzeit ist die Reichweite solcher lange Brenn Öfen von inländischen und ausländischen Herstellern produziert, so variiert, dass Sie einen geeigneten „Herd“ zu wählen, ermöglicht nicht nur zu geben, sondern auch für zu Hause. Dank neuer Trends in der Gestaltung und Dekoration der Wohnung ist ein kleiner und mittelgroßer Gusseisenofen als ungewöhnlicher Kamin einsetzbar.

Herd mit Dekor
Ofenofen im Haus
Holzofen Herd

Ofenöfen im Innenraum fügen sich perfekt in den beliebten Loft-Stil ein, ergänzen den Raum, sorgen für Gemütlichkeit und komfortablen Aufenthalt im Raum. Verwenden Sie dieses Design als Kamin, aber Sie müssen zuerst die Gesamtfläche des Raums berechnen, in dem Sie die Installation planen.

Die optimale Raumgröße, in der ein solcher improvisierter Kamin nicht nur der dekorativen, sondern auch der Heizaufgabe gerecht wird, ist eine Fläche von 55 bis 65 Quadratmetern. Viel besser, wenn der Mini-Kamin in der Mitte einer der Wände installiert wird, wo es keine Fensteröffnungen gibt. Metallische Herde eines Ofens können lackiert und mit geeigneten dekorativen Elementen ergänzt werden.

Ofenbrenner im Stil von Öko
Ofenkamin im Innenraum

Es empfiehlt sich, einen solchen Hauskamin mit dem üblichen Bauklotz auf der Rückseite und jeder der Seitenwände des Gebäudes zu umschließen. Bricklaying sollte nicht in unmittelbarer Nähe der Ofenoberfläche durchgeführt werden, eine freie Lücke in einem Abstand von 12-15 cm zu verlassen. Nachdem die Konstruktion eines kleinen Feuers in ihrem eigenen Hause entschieden, muss jeder Besitzer daran erinnern, dass die Verwendung von „Öfen“ bequem ist, weil sie mobil sind und ermöglicht der Bewegung von Ort falls erforderlich, an Ort und Stelle. Gusskonstruktionen können jedoch nur als gute Grundlage für Kaminobjekte dienen, ohne dass sie selbst hergestellt werden können.

Ofen-burzhuyka im Stil des Landes

Ofen-burzhuyka auf geschmiedeten Beinen

Making hausgemachte "Burzhuek" horizontalen Typ

Ein selbstgebauter Ofen wird üblicherweise auf der Basis einer Abgasflasche hergestellt. Der Gasofen aus der Gasflasche ist die optimale Version des Mini-Heizgerätes für Gartenhäuser und kleine Wohnräume. Abhängig von der Position des Zylinders gibt es zwei Versionen des Selbstbaus:

  • vertikal;
  • horizontal.
Roter Ofen-Burger
Herd-Brenner in der Küche

Bei jeder Art der Herstellung von "verbrannter" Langzeitverbrennung müssen Sie auf Ihre eigene Sicherheit achten und alle Brandbekämpfungsmaßnahmen ergreifen. Um Gasrückstände aus dem Zylinder zu entfernen, reicht es aus, den Behälter zusätzlich mit sauberem Wasser von innen zu spülen. Solche Manipulationen gewährleisten die Sicherheit der verwendeten Verpackung und reinigen den Ballon von innen vollständig. In Anbetracht der horizontalen Lage des Ofens lohnt es sich, darüber nachzudenken, wie das Gerät in Zukunft beheizt wird. Wenn Sie einen Ofen zum Brennen auf Holz brauchen und den Zylinder horizontal aufstellen, erhalten Sie das ideale Heizgerät, das den leistungsstarken Fabrikkesseln in nichts nachsteht.

Furnace-burzhuyka im Inneren der Wohnung
Ofen-burzhuyka im Inneren des Dachbodens
Ofenofen im Loft-Stil

Darüber hinaus können Holzöfen des h
orizontalen Typs nicht nur zum Beheizen von Räumen, sondern auch zum Kochen und Erhitzen von Lebensmitteln verwendet werden. Nach dem Reinigen und Spülen des Zylinders können Sie direkt mit dem Erstellen eines Ofens beginnen. Es gibt viele Möglichkeiten, selbstgemachtes "burzhuyki" zu produzieren, aber es wird empfohlen, den folgenden Handlungsalgorithmus einzuhalten:

  • Schneiden Sie die Oberseite des Behälters mit einem bulgarischen oder einem anderen geeigneten Werkzeug ab.
  • Fixieren (Schweißen) von Bewehrungsstäben im inneren Ballonraum.
  • Das Layout des Ofenraums, das Schneiden an der Unterseite des Zylinders eines rechteckigen Loches, das die Funktion des Eingangs in der Zukunft übernimmt.
  • Bohren Sie im Boden des Ofens mehrere Löcher, um überschüssige Ansammlungen von Asche zu entfernen.
  • Bestimmen Sie die gewünschte Höhe der Struktur. In diesem Sinne, messen Sie die Längen der "burzhuyki", die entlang der Länge passen und sie an den Boden schweißen.
  • Versehen Sie die Oberseite des Rohlings mit einem Schornstein. Das Element ist mit dem vorgestanzten Loch verschweißt.

In dem Fall, wo ein burzhujka mit einer kochenden Oberfläche gemacht wird, wird auf der Oberseite eines Zylinders der Metallrahmen so viel wie möglich passend in der Größe zusätzlich geschweißt. Dieser Ofen-Ofen mit Brenner perfekt mit den Aufgaben der Luftheizung und Kochen, nicht nur in dem Land, aber in den anderen Gebäuden ohne Zentralheizung, zum Beispiel in Lagerhallen, Garagen, Arbeitsspeicher zu bewältigen.

Ofen im minimalistischen Stil
Mobiler Herd Backofen

Eigenschaften von vertikalen selbstgemachten Öfen

Der Kocher für die Datscha, der nach dem vertikalen Prinzip aus Gasflaschen besteht, unterscheidet sich dadurch, dass er viel weniger Platz einnimmt als eine selbstgebaute horizontale Heizstruktur. Die meisten Handwerker bevorzugen es, einen Ofen genau nach diesem Schema zu bauen, da es viel einfacher ist als seine Analoga:

1
  1. Markierung der gewünschten Stelle des Aschekastens und der Tür.
  2. Installation von geeigneten Blenden an den Schnitten.
  3. Messen Sie 10 cm vom Eingang zum Ofen und verschweißen Sie auf der angegebenen Höhe mehrere Bewehrungsstäbe.
  4. Schweißen der Beine auf den Boden des Gerätes.
  5. Für den Schornstein werden seitliche Löcher gebohrt, an denen ein Metallrohr angeschweißt ist.

Die obere Oberfläche solcher Öfen relativ klein ist, dass so eine Struktur mit der Platte zusammenstellen ziemlich schwierig. Zu diesem Zweck sollte der Ofenbarren horizontal angeordnet werden. Der Hauptvorteil einer vertikalen Konstruktion, abgesehen von kleinen Abmessungen, ist die schnelle Erwärmung der Luft. Cottage Ofen Ofen der vertikalen Art wird häufig zum Heizen Lügt nach der Winterperiode verwendet oder die Lufttemperatur in den Räumlichkeiten mit negativen Temperaturen zu erhöhen.

Ofenkelle, mit Fliesen ausgekleidet
Herd mit Kochfeld
Herd Brenner auf dem Flur

Möglichkeit, einen Ofen mit einem Wasserkreislauf unabhängig zu machen

Was ist notwendig, um einen solchen Ofen unabhängig zu machen? In der Tat sind solche Geräte zu dem Preis ziemlich teuer und dementsprechend nicht für alle Käufer verfügbar. Und die Notwendigkeit eines solchen Ofens ist für die Mehrheit der Bevölkerung groß. Aus diesem Grund ist es mit der Erfahrung von erfahrenen Handwerkern und einheimischen Handwerkern möglich, solche "burzhuyku" erfolgreich mit eigenen Händen zu machen.

Ofen im skandinavischen Stil

Furnace-burzhuyka mit einem Wasserkreislauf dient als eine ideale Wärmequelle in Ermangelung einer zentralen Heizung. Diese Wasserheizung hat eine Reihe von Vorteilen:

  • hohe Leistung. Die Kosten für ein selbst hergestelltes Gerät sind um ein Vielfaches niedriger als die der Fabriköfen, und wenn Gussmaterial als Basis verwendet wird, ist es Null;
  • Der Ofen funktioniert unabhängig vom zu füllenden Brennstoff. Es ist zulässig, Kohle, Torf, Brennholz, Gemüseabfälle zu verwenden;
  • autonome Natur des burzhuyki, weil das Design absolut nicht mit irgendeiner Quelle der Elektrizität verbunden ist.

Ofensystem "burzhuyki" handelt nach dem Prinzip der natürlichen Zirkulation. Die Wärme geht vom Träger aus und wird im gesamten Innenraum des Geräts verteilt. Bei der Verbrennung von Brennstoffen benötigt der Barge keine zusätzlichen Energiequellen, einschließlich Elektrizität.

Herd Brenner im Schlafzimmer

Um den Konturbehälter mit seiner Arbeit zufrieden zu stellen, ist es notwendig, eine gewisse zeitliche Staffelung der Aktionen zu beobachten:

  1. Auswahl des Materials, aus dem der Ofen hergestellt wird und die gewünschte Form des Geräts;
  2. Herstellung des Basisgehäuses des Turbojet. Die Grundlage wird gewöhnlich entweder ein Rohr mit einem Durchmesser von ungefähr 300 mm oder ein Metallblech von 5 mm Dicke genommen;
  3. "Schneiden" von Metall oder Rohr. Schemazeichnung aller geplanten Löcher, Biegungen und Schweißnähte;
  4. die Herstellung eines Wärmetauschers, seine Installation und Verbindung zu einem gemeinsamen Heizsystem;
  5. Installation von Arbeitsradiatoren.

Der Contour Turbo besteht aus einem Ausdehnungsgefäß, Rohren, einem internen Wärmetauscher und eingebauten Radiatoren. Aufgrund der Mehrkomponenten-Konstruktion muss daher auf die Befestigung der Elemente und die Qualität aller Schweißnähte geachtet werden. Zuverlässige Nähte verhindern Leckagen in einem Teil der Konstruktion.

Ofen Gasbrenner

Wasser Kontur „Herd“ Wärme aufgrund von Wasserbewegung in dem inneren Wärmeaustauscher beginnend, fließt in das Rohr, und dann Erhitzen, und wo es die Rückführung von Wärme an den Außenraum. Gekühltes Wasser tritt erneut in den Wärmetauscher ein.

Ofen im Landhaus
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

+ 56 = 60