Minimalismus ist die ideale Lösung für eine Einzimmerwohnung

Zeichenfolge (10) "Fehlerstatistik"

Derzeit gibt es viele Design-Stile in Büros und Wohnungen. Es ist schwierig, einen Stil herauszugreifen, nicht umsonst sagen sie: wie viele Menschen - so viele Meinungen. Einige Eigentümer werden ihr Eigentum näher an die Natur bringen - das ist der Stil von "Land", andere werden die Funktionalität der Räumlichkeiten betonen - es ist "Konstruktivismus", und andere organisieren mehr Platz in der Wohnung - "Minimalismus". Es geht um die Merkmale des letzteren Stils, die diskutiert werden.

Apartment im minimalistischen Stil

Interieur einer Ein-Zimmer-Wohnung im Stil des Minimalismus

In jeder Wohnung, sogar ein Zimmer mit seiner kleinen Größe, können Sie dieses Interieur machen. Die Hauptsache ist, die Prinzipien des gewählten Designs streng zu befolgen, die bis ins kleinste Detail durchdacht werden müssen. Besonders betrifft es Einzimmerwohnungen, wo das ganze Design sofort auffällt. Minimalismus ist eine Kombination aus Strenge und Augenmaß, Klarheit und Raffinesse, es ist ein Stil, der die Schaffung eines visuellen Raums erfordert.

Zeichen des Minimalismus

Wie jeder Stil hat auch der Minimalismus seine eigenen Besonderheiten:

  • Einheitliche Schattierungen. Die Decke, der Boden und die Wände, in einem Ton ausgeführt, "löschen" die Grenzen des Raums. Wenn die Möbel in der Farbe der Wände gemacht sind, dann scheint es zu verschwinden. Durch lackierte Oberflächen kann noch mehr Volumen erzielt werden. Aber um nicht zu gesichtslos zu sein, braucht man verschiedenfarbige Accessoires - Bilder, Kerzen, Kissen.
  • Spiegel, deren Eigenschaft - Raum vergrößern.
  • Einfache, aber sehr hochwertige Verarbeitung.
  • Fehlen komplexer konstruktiver Elemente oder zumindest ihrer Verhüllung.
  • Große Fenster, die viel Licht hereinlassen.
  • Kaltes Farbschema: Grau- und Weißtöne. Minimalismus akzeptiert keine hellen Farben.
  • Quadratische und rechteckige Möbel.

Wie sollen alle Elemente einer Einzimmerwohnung aussehen?

Minimalismus impliziert bestimmte Merkmale, die in jedem Teil einer Einzimmerwohnung zu beachten sind:

Der Flur ist das Erste, was die Gäste trifft

Dieses Element einer Ein-Zimmer-Wohnung ist normalerweise sehr klein, daher sollte es ein Minimum an Möbeln haben. Es ist am besten, hier einen kleinen Schrank mit einer Glasfassade für Oberbekleidung zu platzieren, wo Sie auch unbenutzte Schuhe, Hüte, Handschuhe, Regenschirme usw. entfernen können. Im Flur können Sie einen Spiegel aufhängen, der diesen Teil der Wohnung optisch vergrößert. Auch um den Raum im Flur zu erweitern, kann aufgrund des Bodens der Laminat von hellen Farben sein.

Raum - der wichtigste Teil des Minimalismus

Dies ist der Hauptteil der Wohnung, also müssen Sie alles sehr sorgfältig machen. Wenn man die Technik des Minimalismus betrachtet, muss man als Möbel ein gemütliches direktes Sofa und bequeme Sessel mit niedrigen Sitzen wählen. Im Stil des Minimalismus ist ein Bett nicht nur ein Schlafplatz, sondern eine Box, in der Sie verschiedene Dinge aufbewahren können. Es ist notwendig, einen Spiegelschrank in dem Raum auf der vollen Höhe der Wand zu installieren, dieser Spiegel selbst erzeugt die Illusion der Tiefe des Raumes. Es ist am besten Schiebetüren zu benutzen, die in einer offenen Form die Wohnung vergrößern, und in der geschlossenen - schaffen Sie ein Gefühl der Privatsphäre im Raum. Alle Möbel müssen an den Wänden platziert werden. Der Fernseher sollte an der Wand aufgehängt werden, um unnötige Nachttische zu vermeiden. Es wird empfohlen, die Jalousien an den Fenstern anzubringen.

Ein Raum im Stil des Minimalismus

Küche: Es gibt kein Recht zu irren

Um eine stilvolle und komfortable Küche in einem minimalistischen Stil zu schaffen, die mit dem Raum harmoniert, sollten Sie ein Maximum an Platz schaffen. Aus dem Kistenteil ist es am besten abzulehnen, damit die Küche ihre Integrität nicht verliert. Als notwendige Innenausstattung werden Metallplatten verwendet. Zur Veredelung werden weiße Fliesen mittlerer Größe verwendet, der Boden sieht gut aus matte Fliesen warme Farbtöne aus.

Badezimmer und Toilette: Stil ergänzt

Bad und Toilette sollten in einem allgemeinen Stil hergestellt werden. In diesem Bereich empfiehlt es sich, ein weiches Licht für mehr Komfort zu schaffen.

Badezimmer im Stil des Minimalismus

Balkon: kleine Tricks

Die Tür, die zum Balkon führt, muss aus dem Glas genommen werden, dann wird der Raum mehr Licht haben und es wird breiter erscheinen. Um den Sichtbereich weiter zu vergrößern, müssen Sie die Balkontrennwand entfernen und ein Schaukelfenster im Freiraum installieren. Um den Raum etwas zu entlasten, können Sie auf dem Balkon einen Ankleideraum einrichten und dort alle Ihre Sachen entfernen.

Wer wird sich dem Minimalismus nähern?

Dieser Stil ist sehr selten, da er nicht für jeden geeignet ist. Minimalismus ist inhärent in Unternehmen, seriösen und organisierten Menschen, die sich an die Ordnung und bestimmte Regeln nicht nur in der Anordnung der Wohnung, sondern auch im Leben halten.

1

* Fotos von Google.com

1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

+ 75 = 81