Dekorputz im Flur: verfügbare Anwendungstechniken (20 Fotos)

Dekorationsgips auf dem Flur wird oft für Einrichtungszwecke verwendet. Die Verwendung dieser Methode der Endbearbeitung wird durch das Vorhandensein einer großen Anzahl von unbestreitbaren Vorteilen erklärt. Es ermöglicht Ihnen, alle Ziele zu erreichen und ist akzeptabel.

Dekorputz im Korridor im klassischen Stil
Dekorputz im Flur des Hauses

Dekorputz hat die Fähigkeit, eine Imitation von Stoffen und natürlichen Oberflächen zu erzeugen. Mit seiner Hilfe können Sie leicht die Textur von Stein, Holz, Sandstränden, originellen Mustern und Ornamenten nachbilden. Mit Gips können Sie einfach eine Vielzahl von Arten von fantasievollem Finish implementieren.

Strukturiertes Pflaster im Korridor

Glattes Pflaster im Flur

Die Wände in der Halle sind auf zwei Arten mit dekorativem Putz verziert. Sie können eine fertige Mischung für die Herstellung von Beschichtungen kaufen. Es wird über die vorbereitete Wand aufgetragen. Die zweite Methode beinhaltet die Schaffung eines Dekors mit Ihren eigenen Händen, basierend auf der Verwendung von "Endputz", eine Vielzahl von Techniken und Spachteln. Beide Methoden werden eine ausgezeichnete Lösung für den Korridor sein. Die Qualität der geleisteten Arbeit hängt von der Fähigkeit des Menschen und seiner Vorstellungskraft ab.

Stuck unter dem Stein im Korridor
Stuck"короед" в коридоре

Die wichtigsten Arten von dekorativen Putz

Dekorputz im Flur kann von verschiedenen Arten sein. Die Arten der dekorativen Oberflächen sind unterteilt nach Typen, verwendeten Materialien. In der Regel wird eine Mischung aus Krümel- oder Steinmehl hergestellt. Fertige Arten von Wandabdeckungen werden in die folgenden Arten klassifiziert:

  • Abdeckung der Herdearten. Die Wand wird mit kleinen farbigen Partikeln bearbeitet, die sich durch eine große Farbauswahl auszeichnen. Die Mischung wird auf die Klebefläche aufgetragen. Das Ergebnis ist eine attraktive raue Oberfläche. Eine solche Originalbeschichtung kann Steinkrümel, Wildleder, Velours simulieren. Es ist sehr effektiv und angenehm zu berühren.
  • Venezianischer Stuck im Inneren. Seine Kreation basiert auf der Verwendung von Marmorchips. Mit seiner Hilfe können Sie die komplexe Textur von Marmor nachbilden.
  • Verwenden Sie flüssige Tapeten. Diese Version der fertigen Beschichtung ermöglicht es, die Wände der Halle in kurzer Zeit zu dekorieren. Die Verdünnung der Trockenmischung erfolgt mit Wasser. Es ist leicht anzuwenden und zu entfernen, falls gewünscht.
  • Strukturputz. Es hilft, eine Reliefoberfläche zu realisieren, die auf der Verwendung von Körnern verschiedener Größen, Kieseln und Holzfasern beruht. Dadurch kann die Oberfläche unter jeder Palette getönt werden.

Jede der oben genannten Dekorationsmethoden kann eine ausgezeichnete Lösung für den Korridor sein, wodurch eine zuverlässige, haltbare und hochwertige Beschichtung geschaffen werden kann.

Dekorputz im Flur der Wohnung
Marmorputz im Flur

Dünne Anwendung

Die Anwendung von dekorativen Pflastern für Vorräume beinhaltet eine Reihe von spezifischen Manipulationen, die dazu beitragen, ein Qualitätsergebnis zu gewährleisten. Vor dem Auftragen der Mischung ist es notwendig, die Anweisungen bezüglich der Verdünnung auf der Verpackung sorgfältig zu studieren. Es ist notwendig sicherzustellen, dass diese Beschichtung für Ihren Flur geeignet ist.

Stuck"шуба" в коридоре
Dekorputz mit Alterungseffekt im Flur

Dann müssen Sie Werkzeuge und Materialien für die Arbeit vorbereiten. Unabhängig von der Art des verwendeten Putzes sind Werkzeuge wie Spachteln, Schwämme, Bürsten, Fassungsvermögen, Schleifpapier, Walzen und ein Konstruktionsmischer unverzichtbar. Der Rest des Toolkits hängt vom ausgewählten Finish ab.

Besondere Aufmerksamkeit muss der kompetenten Auswahl der Grundierung für Wände gewidmet werden. Bevor der Putz auf die Wand aufgetragen wird, muss er grundiert werden. Dies wird alle Unregelmäßigkeiten von der Oberfläche entfernen.

In der Regel wird eine Acrylgrundierung zur Wandvorbereitung bevorzugt. Wenn Sie eine bereits vorbereitete Mischung kaufen, können Sie angeben, ob eine geeignete Grundierung verfügbar ist.

Putz mit Perlmutt im Flur
Putz mit Sand im Flur

Wandputz bedeutet die Einhaltung bestimmter Regeln. Wenn die Gipsmischung große Partikel in ihrer Zusammensetzung aufweist, ist es wünschenswert, sie selbst aufzutragen. Flüssige Verbindungen zum Verputzen sollten nicht mit Wasser verdünnt werden. Wasserpflaster sind umweltfreundlich. Aber sie sind leider oft Temperaturschwankungen und verschiedenen Schäden ausgesetzt. Marmor oder venezianischer Putz wird auch manuell aufgetragen. Tatsache ist, dass die Marmorstruktur sehr zerbrechlich ist
. Achten Sie beim Kauf einer Fertigmischung sorgfältig auf das Verfallsdatum. Wenn es abgelaufen ist, wird selbst die feuchtigkeitsbeständigste Mischung schlecht auf die Oberfläche aufgetragen.

Dekorputz im Flur

Wenn Sie sorgfältig alle Feinheiten und Gerissenheit der Anwendung beobachten, wird das Ergebnis der Arbeit Ihre Erwartungen übertreffen. Befolgen Sie sorgfältig die Anweisungen zum Auftragen des Putzes, und dann können Sie selbst mit kleinen praktischen Fähigkeiten eine beeindruckende Dekoration für den Flur mit Ihren eigenen Händen machen.

1
Dekorputz mit einem Bild auf dem Flur

Technik des Auftragens von dekorativem Gips

Das Verfahren zum Auftragen von Dekorputz ist kreativ und mühsam. Strenge Regeln in der Arbeit mit diesem Material gibt es nicht. Es ist äußerst wichtig, das Finish des Putzes korrekt zu beenden. Die Hauptziele der Endbearbeitung sind wie folgt:

  • Implementierung der Grundierung von Wänden. Durchführung der Endnivellierung der Oberfläche, Entfernung von Kratzern vom Spachtel und von Vertiefungen. Die abschließende Deckschicht sorgt für die Bildung der Oberflächenebene, was die endgültige Ausrichtung und Füllung aller Risse an der Wand bedeutet.
  • Sicherer Schutz der Oberfläche gegen Feuchtigkeit und andere Faktoren. Die Finish-Oberfläche übernimmt die Hauptlast von den negativen Umweltfaktoren. In dieser Hinsicht ist es wichtig, dass diese Beschichtung von hoher Qualität und dauerhaft ist.
  • Implementierung der Umsetzung von dekorativen Reliefs und Texturen. Die Schlussbeschichtung übernimmt neben der Schutzfunktion eine dekorative Rolle.

Dekorputz, nachdem Sie die Informationen im Voraus kennengelernt haben, können Sie sich bewerben. Diese Arbeit besteht aus den folgenden Phasen:

  1. Die Wände von Schmutz befreien, Staub entfernen. Als nächstes wird die Wandoberfläche basierend auf der Verwendung von gewöhnlichem Kitt eingeebnet. Die Oberfläche des Bodens wird bis zur vollständigen Trocknung aufbewahrt.
  2. Auftragen von Gips auf die fertige Oberfläche mit verschiedenen Technologien. Die vorbereitete Mischung kann mit verschiedenen Werkzeugen in Abhängigkeit von der gewählten Technik aufgetragen werden. So wird die Beschichtung einer gleichmäßigen groben Struktur als ein Ergebnis des Meisters gebildet, der Licht, kleine Bewegungen in einem Kreis durchführt. Die Beschichtung mit der Struktur "Borkenkäfer" nimmt das Vorhandensein von vertikalen oder horizontalen Rillen an. Eine Vielzahl von Rechnungsarten kann einfach mit Sand- oder Kalkbeschichtung erstellt werden.
Dekoratives rosa Pflaster in der Halle
Graues Pflaster im Flur
Dekorativer Seidenputz im Flur

Arten von Texturzeichnungen basierend auf der Verwendung von Dekorputz

Um das gewünschte Texturmuster zu erzeugen, ist es notwendig, eine Vielzahl von Anwendungsmethoden zu verwenden. Die Textur der "Welle" wird auf die zuvor geschliffene und frische Oberfläche aufgebracht. Der Bereich wird mit Wasser benetzt und dann wird die Zusammensetzung vorsichtig mit Streifen aufgetragen. Die Streifen können gerade oder wellig sein.

Technik des Auftragens von Dekorputz im Flur

Ein solcher strukturierter Putz als Boulder ist beliebt. Hierbei wird eine plastische Lösung der gewünschten Farbe auf die Bodenschicht aufgetragen und mit Polyurethan eingeebnet. Die Fliesen der Oberfläche mit Bürsten in einem Winkel von 90 Grad.

Die Textur von "Travertin" beinhaltet die Anwendung einer farbigen Lösung mit Würfen an die Oberfläche. Dann wird die Klinge oder das Polyurethan geglättet.

Venezianisches Pflaster im Flur

Die Technik des "Pelzes" wird durch Sprühen oder Werfen einer Mischung einer bestimmten Farbe durch das Netz erzeugt. Der Durchmesser der Gitterzellen sollte etwa einen Zentimeter betragen. Das Gitter erstreckt sich auf dem Rahmen, der sich gegen den Boden lehnt. Die Mischung wird in kleinen Portionen mit einem Spatel auf den Rahmen geworfen.

Dekorputz im Flur

Es gibt viele Möglichkeiten, dekorativen Putz auf die Wände des Flures aufzutragen. Abhängig von Ihren individuellen Vorlieben können Sie die beste Option auswählen. Die Fertigstellung des Korridors mit dekorativem Putz kann unabhängig durchgeführt werden.

1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

4 + 2 =