Bad Stein und Stein Fliesen Interieur (19 Fotos)

Badezimmer - einer der notwendigsten und wichtigsten Plätze im Haus. Das Hauptmerkmal ist die erhöhte Luftfeuchtigkeit in diesem Raum. Daher ist es notwendig, Materialien zu wählen, die keine Angst vor Feuchtigkeit und Feuchtigkeit haben, sich nicht von Schimmelpilzen absetzen. Es ist solch ein Material ist ein dekorativer Stein. In dem Artikel werden wir prüfen, welche Eigenschaften ein Bad aus Kunststein hat, wir werden die Merkmale der Fertigstellung des Badezimmers mit Fliesen aus dekorativem Stein klären.

Steinbad und Dekoration

Vorteile des Materials in der Badezimmergestaltung

Betrachten wir, welche Vorteile die Verkleidung aus dem Stein für die Registrierung des Badezimmers besitzt.

Dekorativer Stein - natürlich oder Nachahmung - zeichnet sich durch seine hohe Festigkeit und Haltbarkeit aus. Er hat keine Angst vor mechanischen Schäden, er hat keine Angst vor hoher Luftfeuchtigkeit. Diese Vorteile machen dekorativen Kunst- und Naturstein zu einem der begehrtesten Materialien für die Veredelung des Badezimmers. Ein passendes Möbel und Zubehör sollte nur die Steindekoration ergänzen.

Dekorativer Stein in der Badezimmerdekoration

Der Stein sieht dekorativ aus, schmückt den Boden und das Badezimmer. Bäder aus Naturstein sind ein stilvolles und luxuriöses Möbelstück.

Varianten von dekorativem Stein sind jetzt so viele, dass eine gesonderte Beratung des Designers erfordert die endgültige Finish zu bestimmen. Jedes Jahr produzieren die Hersteller mehrere neue Kollektionen, die alle Arten von Farben, Texturen, Muster, Zubehör, so dass die Wahl nur diese Fülle erschweren können, und schon gar nicht ein Mangel an Reichweite. Darüber hinaus schlägt das Ziel, dass die Möbel und Accessoires sind so gewählt, das grundlegende Design entsprechen.

Steinbad und Fliesen im Innenraum

Ein künstlicher dekorativer Stein ist ziemlich erschwinglich. Darüber hinaus kann einem Kunststein jede, die bizarrste Form gegeben werden, die dazu beiträgt, die originellsten und ausgefallensten Designs zu realisieren. Ein passendes Möbel schmückt auch das Interieur.

Wenn Sie zwischen künstlichem und natürlichem Material wählen, sollte beachtet werden, dass künstliche Fliesen ein viel geringeres Gewicht des gegossenen Stücks haben - dies erleichtert die Verlegung.

Dekorative Stein kann im Inneren des Bades ausmachen alles, was Sie wollen - und die Badewanne, die Wände und der Boden und die Wände und Arbeitsplatte und Spüle und sogar Möbel.

Badezimmer aus einem Stein

Pros

  • Dekorativer Naturstein verleiht dem Raum einen Adel, wirkt schick, reichhaltig. Dies wird dem Badezimmer gegenüber beredter als irgendwelche Worte sein und die solide finanzielle Lage seines Besitzers zeigen.
  • Das Material schützt die Wände vor dem Auftreten von schädlichen Pilzen und Schimmel auf ihnen. Diese "Vegetation" sieht im Innenraum schlecht aus, kann jedes Design ruinieren. Aber sie bedroht keinen Stein.
  • Verschiedene Arten von Steinausführungen geben dem Raum ein gepflegtes, stilvolles Aussehen.
  • Die moderne Wahl des dekorativen Steins erlaubt Ihnen, die richtigen Produkte für das Design des Badezimmers in jedem Design zu wählen.
  • Fliesen aus einem dekorativen Stein haben keine Angst vor nassen Spritzern und Feuchtigkeit, mechanische Belastungen haben keine Angst davor. Eine solche Verkleidung, auch wenn es sich um eine Nachahmung eines Natursteins handelt, ist wahrlich "ewiges" Material.
  • Der Stein verursacht keine Allergien, ist nicht giftig, erzeugt keinen radioaktiven Hintergrund. Dies gilt insbesondere für die Veredelung mit künstlichen Fliesen.
  • Wenn natürlicher dekorativer Stein in der Verarbeitung kompliziert genug ist, dann sind künstliche Produkte einfach zu installieren, erzeugen keinen Staub, legen solches Material auf den Boden und sogar der Besitzer kann an den Wänden stehen.
  • Es ist möglich, ein Steinbad, Arbeitsplatten oder Waschbecken zu bestellen. Sie können ein Interieur für die Dekoration eines Badezimmers in jedem Stil und Geschmack wählen, indem Sie passende Möbel und Accessoires mit einem dekorativen Stein kombinieren.
  • Das Material wirkt antibakteriell. Fliese aus Gussstein erfordert keine komplexe Wartung.
  • Dekorative Stein - langlebig und zähes Material. Wenn Sie die Badezimmerwände in verschiedenen Regale, Schränke und Regale für die Speicherung von Badaccessoires ausstatten wollen, dann mach dir keine Sorgen - Granit, Marmor oder Kunststein Wände alle Möbel und Accessoires zu widerstehen.
  • Mit der Dekoration aus dekorativem Gussstein können Sie ein Badezimmer zum Kunstwerk machen. Es besteht die Möglichkeit, echte Meisterwerke zu schaffen - Zeichnungen, Ornamente, Muster. Natürlich wird ein solches Design nicht ohne die Hilfe eines Spezialisten auskommen. Aber das Ergebnis wird großartig sein, besonders wenn Sie das richtige Zubehör und Möbel wählen.
  • Das Gegenüberstellen einer Kombination von Steinen unterschiedlicher Textur und Muster kann das Ergebnis des Entwurfs sehr originell und interessant machen. Also, auf dem Boden kann eine Imitation von Granit oder Marmor in Kombination mit einer schönen Fliese sein.
Die Badezimmerwand mit einem Stein beenden
Dekorativer Stein in der Badezimmerdekoration

Nachteile

Zusammen mit den Vorteilen ist es notwendig, die Nachteile dieses Ausrüstungsmaterials zu identifizieren.

Dekorative Feinsteinzeug, sowie Fliesen, besonders wenn sie einen dunklen Farbton haben, sind nicht geeignet für die Fertigstellung eines kleinen Badezimmers. Da wird der visuelle Eindruck entstehen, dass Sie in einer engen Festungsmauer eingemauert sind. Aber der Stein kann in einem kleinen Raum verwendet werden, nicht als Hauptteil, sondern als zusätzliches Material, um die Schönheit anderer Dekors zu schützen. Zum Beispiel können Sie mit einer Steinfliese ein Ornament auf den Boden legen oder passendes Zubehör wählen.

Steinfliesen im Badezimmer

Die Kosten für die Dekoration aus dekorativen Stein, besonders - natürlich oder gegossen - ist ziemlich hoch.

Badezimmer - einer der notwendigsten und wichtigsten Plätze im Haus. Das Hauptmerkmal ist die erhöhte Luftfeuchtigkeit in diesem Raum.
Daher ist es notwendig, Materialien zu wählen, die keine Angst vor Feuchtigkeit und Feuchtigkeit haben, sich nicht von Schimmelpilzen absetzen. Es ist solch ein Material ist ein dekorativer Stein. In dem Artikel werden wir prüfen, welche Eigenschaften ein Bad aus Kunststein hat, wir werden die Merkmale der Fertigstellung des Badezimmers mit Fliesen aus dekorativem Stein klären.

1
Crushed Stone im Badezimmer Finishing

Eigenschaften

Als natürliches Material werden solche Arten wie Granit, Marmor, Quarzit, Sandstein am häufigsten verwendet. Und sogar ein ornamentaler natürlicher Halbedelstein - Onyx, Malachit, Jaspis usw. Aber das ist natürlich nicht das billigste Vergnügen. Um ein völlig natürliches Material zu machen, wird das Badezimmer ziemlich teuer sein, Nachahmung ist billiger. Aber die Schönheit eines Naturprodukts kann verwendet werden, um den Raum schicker und luxuriöser zu machen, indem er als zusätzliches Material zusammen mit Fliesen oder Fliesen verwendet wird. Zum Beispiel, ein Eck- oder gerade Bad aus künstlichem Stein, mit Onyx oder Perlmutt besetzt, wird magisch aussehen.

Steinwände im Badezimmer

Natürlicher Marmor, Kalkstein, Onyx oder Travertin sind ausgezeichnete Antiseptika. Daher wird auch die Tatsache, dass man in einem mit einer solchen Fliese dekorierten Badezimmer ist, Heilung bringen. Darüber hinaus haben Marmor und Onyx unterschiedliche Farben, es gibt auch ungewöhnliche Kombinationen. Dies wird dazu beitragen, dem Badezimmer ein originelles, nichts wie Design zu geben. Wenn Sie den individuellen Stil schätzen, dann wählen Sie diese ausgezeichneten Materialien, die auch zum Dekorieren von Möbeln und Accessoires verwendet werden können.

Steinfliese und -farbe in der Badezimmerdekoration

Um es zusammenzufassen, die Ergebnisse und zusammenfassen, was die dekorativen Steinfliesen als Deckmaterial für das Bad ist eine ästhetische und praktische Lösung, die bei der Gestaltung von modernen Apartment sieht gut aus.

Marmor in der Badezimmerdekoration

Typen

Im Inneren des Badezimmers können Sie fast jede Art von Abschlusssteinmaterialien verwenden. Unter ihnen sind die am meisten bevorzugten Produkte:

  • Schotter mit unregelmäßigen, manchmal - ziemlich scharfen Kanten. Dieses Material sieht im Inneren sehr dekorativ aus, aber zum Verlegen bedarf es der Hilfe eines Spezialisten.
  • Der gesägte Stein. Dieses Material hat glatte glatte Abschnitte, so dass die Arbeit mit ihnen viel angenehmer und einfacher ist als mit einem dekorativen Stein. Allerdings wird sich das Interieur als weniger originell erweisen, obwohl es zweifellos edel und attraktiv ist.
  • Ein Naturstein. Diese Fliese ist aus natürlichem Material verschiedener Steine ​​gefertigt. Design mit seiner Hilfe ist wirklich luxuriös.
  • Nachahmung. Die häufigste Variante. Die moderne Entwicklung von Wissenschaft und angewandten Technologien ist so weit vorangeschritten, dass nachgeahmter Granit bei der Gestaltung von Räumlichkeiten oft nicht von der Gegenwart zu unterscheiden ist.
Naturstein im Design des Badezimmers
Beige Stein im Design des Badezimmers

Empfehlungen

Betrachten Sie nützliche Tipps, die Ihnen helfen, Bäder aus Naturstein richtig zu machen.

Bei der Auswahl eines Steins als Grundmaterial für das Bad vergessen Sie nicht, dass diese Produkte dem Raum Düsterkeit und Schatten verleihen. Daher ist es notwendig, über das Design der Beleuchtung nachzudenken. Wenn Sie nur eine Deckenleuchte aufhängen, haben Sie ein realistisches Gefühl in einer "Steintasche" zu sein. Es ist besser, eine mehrstufige Beleuchtung anzuwenden, die dazu beiträgt, die dunkelsten Ecken des Badezimmers hervorzuheben. Es kann eine zentrale Deckenleuchte sein, in Kombination mit einer Wandleuchte über der Spüle. Ergänzen Sie diese Duo-Punktlichter, die an der Decke montiert sind. Armaturen können sogar im Boden sein - aber nur dort, wo das Spray aus der Badewanne oder Dusche nicht kommt.

Steinboden im Badezimmer

Es ist strengstens nicht zu empfehlen, nur dunkle Steintöne im Badezimmer zu sehen. Ein solcher Empfang wird aus einem kleinen Raum eine Krypta machen. Abwechselnd das dunkle und leichte Material (mit einer Vorherrschaft des Lichtes). Sie können auch dunkle Stein und leichte Elemente kombinieren: Accessoires, Möbel, Putz, Bodenbelag.

Legen Sie den Boden in die Badezimmertöpfe oder -wannen mit lebenden grünen Pflanzen - sie machen das Innere des Raumes angenehmer für das Auge und schön. Besonders geeignet für das Badezimmer sind tropische Blumen und Palmen - sie fühlen sich in der feuchten und warmen Atmosphäre des Raumes wohl. Die Simulation von Pflanzen sieht auch gut in der Gestaltung des Badezimmers aus.

Wenn Sie in einer typischen Hochhauswohnung wohnen, dann ist das Badezimmer sicher klein. In diesem Fall können Sie den Stein im Badezimmer benutzen, aber nicht das gesamte Badezimmer, sondern nur einige seiner Bereiche. Sie können zum Beispiel die Spüle trimmen und den Boden dekorieren. Oder wählen Sie eine andere Kombination. Aber es ist wichtig, dass der Stein in einem kleinen Raum mit anderem Material kombiniert wird, sonst wird der Raum optisch noch kleiner.

Stein-gerahmtes Badezimmer

Eine qualitative Imitation einer Granit- oder Marmoroberfläche kann aus einem Badezimmer königliche Villen machen. Die Hauptsache ist, im Innenraum eine kompetente Farbkombination zu wählen. Bemühen Sie sich nicht um helle Farben, vorzugsweise Fliesen von neutraler, aber edler Skala. Ruhiges Design und Eckbadewanne sind die Techniken, die dazu beitragen, den Raum zu erweitern.

Wenn Sie Produkte auf der Basis von Quarz-Agglomerat-Verbindungen wählen, dann sorgen Sie für das Innere Ihres Badezimmers mit einer glatten, glatten Oberfläche, glatt und stilvoll, angenehm im Griff. Außerdem sieht dieses Material toll aus, verleiht dem Badezimmer ein gepflegtes Aussehen. Dieser Stein ist langlebig und sehr langlebig, als Beschichtung auf dem Boden geeignet.

Dreieckiges Steinbad

Sorge

Überlegen Sie, wie sorgfältig es ist, das Badezimmer mit einer Beschichtung aus dekorativem Steinguss zu versehen.

  • Reinigen Sie die Oberfläche nicht mit abrasiven Mitteln - Pulver usw. Es ist am besten, Gele, Cremes und andere weiche Substanzen zu verwenden, die Möbel, Accessoires, Fußböden und Wände nicht beschädigen und keine Kratzer hinterlassen.
  • Harte Backen und Metallbürsten zum Reinigen von Gussstein passen ebenfalls nicht.
  • Sie müssen nichts auf der Oberfläche der Beschichtung schneiden.
  • Das Material reagiert empfindlich auf plötzliche Temperaturänderungen.
Steinwanddekoration im Badezimmer in einem privaten Haus
Dekorativer Stein in der Badezimmerwanddekoration
Wanddekoration mit einem kleinen Stein im Badezimmer
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

87 − 85 =