Tor der Villa: eine einfache und zuverlässige Konstruktion (21 Fotos)

Maschennetz wird auf einer speziellen Maschine aus Stahldraht hergestellt. Im Produktionsprozess werden die Drahtspiralen ineinander geschraubt. Als Ergebnis wird eine Leinwand mit rautenförmigen (einem spitzen Winkel von 60 °) oder quadratischen Zellformen gebildet. Wenn das Gitter auf einer einfachen Maschine montiert wird, biegen sich die Enden des Drahtes nicht. Bei Verwendung spezieller Spinnmaschinen werden die Enden jeder Spirale gebogen, was die Lebensdauer des Produkts erhöht.

Automatische Tore von Rabinets

Tore aus dem Privathaus des Privathauses

Arten von Rabinetten

Auf dem Baumarkt sind drei Arten von Mesh: verzinkt, mit einer Polymerbeschichtung, einfach (ohne zusätzliche Schichten).

Schwarzes Tor von Rabinets

Es ist klar, dass die übliche rabitsa nicht durch das Wetter geschützt ist, so dass nur verzinktes Blech oder beschichtet verwendet wird, um die Barrieren zu dekorieren.

Nach der Methode zum Erstellen von Zellen gibt es zwei Arten von Gittern:

  • gewebt - wird durch Biegen und Drehen des Drahtes gebildet;
  • geschweißt - die Methode des Punktschweißens wird angewendet.

Bei der Auswahl des Materials sollte berücksichtigt werden, dass das Flechtwerk zuverlässiger ist. Der Preis des Produkts wird durch die Größe der Zelle bestimmt - je kleiner es ist, desto teurer ist die Leinwand.

Polymergewebe

Der Draht ist mit einer Schicht aus PVC bedeckt, meist grün. In letzter Zeit sind verschiedene Versionen von Kunststofftönen erschienen. Das Material wird in Zehn-Meter-Rollen mit einer Höhe von 1,2-2 m verkauft, Produkte mit einer Zellgröße von 35 bis 60 mm werden angeboten. Es ist möglich, ein Tuch mit einer größeren Seite der Elemente zu bestellen. Zur Drahtherstellung wird Draht mit einer Dicke von 2,2 bis 3 mm verwendet.

Vorteile eines Netzes mit einer Polymerbeschichtung:

  • das Fehlen von Schweißverbindungen erhöht die Festigkeit der Bahn;
  • Ausgezeichnete Hafteigenschaften des Kunststoffes gewährleisten die Widerstandsfähigkeit des Drahtes gegenüber Temperatur und Feuchtigkeit. Eine zuverlässige Beschichtung brennt nicht unter dem Einfluss von Ultraviolett aus und verträgt Frost bis zu 35 Grad.

Nachteile: Beschädigung der Schutzschicht reduziert die positiven Eigenschaften des Drahtes.

1

Im Falle eines Reißens der Polymerschicht ist es notwendig, den "blanken" Bereich mit Farbe zu beschichten, da sonst Wasser in den Schlitz eindringt und das Metall unter dem Kunststoff schnell rosten wird. Die Qualität der PVC-Schicht kann leicht visuell bestimmt werden. Dazu genügt es, die innere Oberfläche der Spirale zu betrachten. Wenn das Polymer Kratzer aufweist, Schnitte, bedeutet dies eine minderwertige Schutzschicht. In zwei oder drei Jahren wird eine solche Abdeckung im Winter brechen und im Sommer verblassen.

Tor der Platte im Land

Zaun von der Magd mit einem Dekor

Galvanisiertes Blatt

Diese Art von Rabitsa ist am meisten gefragt. Aufgrund seiner hervorragenden Leistung eignet sich dieses Material sowohl für zeitweilige Umzäunungen als auch für die Herstellung kostengünstiger dauerhafter Zäune und Tore im Land.

Ein Gewebe mit den folgenden Eigenschaften wird hergestellt: Die Zellen werden mit einer Seite von 10 bis 100 mm hergestellt, der Draht wird in Dicken von 1,2 bis 6,5 mm verwendet, die Bahn kann eine Höhe von 1 bis 3 m haben.

Tor aus Mauerwerk und Profilrohr

Flügeltore von Rabinets

Das Gartentor von Rabinets

Tore und Pforten aus dem Maschendraht

Trotz der Flexibilität der Leinwand eignet sich das Gitter nicht nur für Fechtbereiche, sondern auch für die Gestaltung von Toren, Pforten. Und dank der einfachen Art und Weise der Montage der Elemente, ist es möglich, vollständig funktionsfähige Konstruktionen aus Ihren eigenen zu bauen, um den Übergang zum Ort zu organisieren.

Vorteile des Tores aus dem Mesh-Gewebe:

  • Geschwindigkeit, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit der Installation;
  • der niedrige Preis der Materialien, die Leichtigkeit ihres Transports und die Verfügbarkeit der Selbstorganisation der Struktur;
  • hat ein geringes Gewicht und bedeckt das Sonnenlicht nicht;
  • Beständigkeit gegenüber mechanischen Beschädigungen, Temperatur- und Feuchtigkeitsänderungen;
  • lange Lebensdauer, die Fähigkeit, Schnittabschnitte zu reparieren, ohne die Struktur zu demontieren;
  • Wartungsfreundlichkeit.

Zu den Mängeln gehören ein bescheidenes Erscheinungsbild, die Verfügbarkeit des Schauplatzes von außen, die Notwendigkeit einer periodischen Einfärbung der gesamten Struktur.

Holztore von Rabinets

Wicket-Tor

Das Gitter ist auch insofern gut, als es sich nicht nur zur Verzierung der einfachen Tore der schwingenden eignet, sondern auch organisch in gleitenden oder gleitenden Strukturen aussieht. Der Platzmangel kann daher nicht als Hindernis für die Errichtung von Bauwerken angesehen werden.

Damit Tor und Tor vom Gebäude zuverlässig und lange halten, müssen Sie hochwertiges Material verwenden und genaue Berechnungen und Messungen durchführen.

Für den Aufbau werden folgende Komponenten benötigt:

  • Maschennetz. Vorzugsweise beträgt das galvanisierte Blech mit der Seite der Zelle 50 mm. Bei der Wahl der Höhe der Rolle von den Torparametern abstoßen. Da das Design nicht darauf abzielt, den Standort von außen zu schließen, eignet sich eine Leinwand von ca. 1 - 1,5 m Höhe, die optimale Breite für das Tor beträgt 3 - 3,5 m.
  • Rohre für Stützen und Rahmen. Metallprodukte können als universelles Material (vorgrundiert und lackiert) betrachtet werden. Der Baum wird selten als Träger verwendet, da er nicht beständig gegen Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen ist. Ziegel sind teuer und zeitaufwendig (das Fundament ist immer angelegt);
  • Spanndraht. Geeignete verzinkte Drahtstärke von mehr als 2 mm.

Da das Gitter dem Tor kein Segel gibt, ist kein verstärkter Rahmen erforderlich. Sie müssen jedoch die Weichheit der Leinwand
und die Möglichkeit, dass sie sich im Laufe der Zeit absenkt, berücksichtigen, daher ist es ratsam, zusätzliche Querträger (diagonal und an der Stelle des Schlosses) zu installieren.

Geschmiedete Tore von Rabinets

Metalltore von Rabinets

Phasen der Arbeit

Drehtore aus Rabitsa haben eine einfache Vorrichtung und können während des Tages installiert werden, vorbehaltlich der vorläufigen Zeichnung des Schemas und der Zeichnung des Tors vom Raster.

  1. Aus den Rohren werden die Elemente der Konstruktion der entsprechenden Dimensionen geschnitten.
  2. Die Metallteile sind geschliffen, die Schnitte sind sorgfältig bearbeitet.
  3. Die Rohlinge werden gemäß Zeichnung verschweißt. Damit das Skelett die richtigen Formen hat, wird empfohlen, zuerst ein Punktschweißen durchzuführen. Nach dem Messen aller Elemente und Winkel können Sie eine kontinuierliche Schweißnaht erstellen. Schweißstellen sind geschliffen.
  4. Das Scharnier und die Verriegelungsvorrichtung sind an den Rahmen geschweißt. Auf der Pforte können Sie einen einfachen Bolzen installieren - das reicht. Um ein Verschweißen der Elemente zu verhindern, sollten diese zunächst mit Schrauben befestigt werden. Das gesamte Produkt wird mit einer Rostschutzzusammensetzung beschichtet (grundiert) und gefärbt.
  5. Bereite das richtige Stück Rabi vor. Die Abmessungen des Netzes sollten den internen Parametern des Rahmens entsprechen. Um einen Abschnitt des Gitters zu trennen, müssen Sie nur einen Draht an der richtigen Stelle abschrauben.
  6. Um die Leinwand an der Struktur zu befestigen, können Sie zwei Methoden anwenden: Befestigen Sie das Gitter an Haken, die an den Rahmen geschweißt sind, oder verwenden Sie einen Spanndraht. Bei Anwendung der letzteren Option ist es notwendig, den Draht durch die Gitterzellen zu strecken und an die Tore (die unteren, oberen Teile des Rahmens und die diagonale Querstange) anzuschweißen. Wenn keine zusätzlichen Elemente vorhanden sind, wird der Spanndraht einfach durch die Mitte der Bahn gezogen.
  7. Installieren Sie die Säulen. Um sicherzustellen, dass die Tore des Maschennetzes stabil sind, werden die Stützen bis zu einer Tiefe von 1 m gegraben.Die beste Option ist die halbe Höhe des Tors. Die Säulen sind auf verschiedene Arten befestigt: Sie werden einfach geschlachtet (Hartboden) oder im Boden betoniert (lockerer Boden).
  8. Die gemachten Torblätter hängen an den Stützpfosten.

Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, sollte der Abstand zwischen dem Boden und den unteren Teilen der Blättchen mindestens 10 cm betragen.

Um das Tor vom Maschennetz zu montieren und zu installieren, wiederholen Sie die obigen Schritte.

Tore aus verzinktem Stahl

Zaun der Rabinets

Schiebetore von Rabinets

Empfehlungen für die Installation von Toren aus der Rabitsa

Das Netzgewebe sollte nicht nur dicht, sondern auch ohne Kettfäden gespannt sein.

Bevor Sie die Pfosten installieren, ist es wichtig, dass sie sich in einer streng vertikalen Position befinden. Andernfalls wird die gesamte Struktur während des Betriebs schnell verschoben.

Wenn sich das Gelände in der Nähe der Straße befindet, müssen sich die Tor- und Torflügel nach innen öffnen, um die Bewegung der Fahrzeuge nicht zu beeinträchtigen.

Bei der temporären Installation des Tores aus der Villa in der Datscha ist zu beachten, dass die Leinwand nach dem Abbau der Struktur für verschiedene andere Zwecke genutzt werden kann.

Wicker Rabitz

Hebetor

Ein Maschennetz malen

Wenn Sie das Tor und den Zaun vom Hügel aus installieren, können Sie Gitter mit Zellen unterschiedlicher Größe verwenden.

Die korrekte Installation des Tores gewährleistet eine lange Lebensdauer der Konstruktion. Wenn Sie eine Fantasie zeigen, dann können Sie auf dem Gitter ein interessantes Muster oder Ornament weben, das dem Tor eine Individualität und Einzigartigkeit verleiht.

Tor vom Maschennetz

Tore aus Mauerwerk und Rohren

Zaun von Rabinets

1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

+ 81 = 88