Gerollter Rasen: wie Sie Ihre Website perfekt machen (20 Bilder)

Rollrasen - eine spezielle Beschichtung, die durch das Legen von Schichten des fertigen Rasens mit bereits gekeimten Samen von Gras erstellt wird. Unter allen Arten der Landschaftsgestaltung ist dieser Typ am populärsten. Viele sind daran interessiert, wie man einen rollenden Rasen macht. Es ist jedoch viel einfacher zu kaufen und nur dann sorgen für eine angemessene Versorgung.

Was ist das Geheimnis der Popularität?

Die Rolle "künstlicher" Rasen erschien in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts in Amerika. Dann wurde die Tradition, eine fertige Leinwand aus Gras mit der Freude zu legen, fortgesetzt und viele Länder Europas.

Für alle, die nicht lange warten wollen, ist der Roll-Rasen der richtige Fund, während auf dem Grundstück das grüne Gras mit grünem Gras bepflanzt ist. Sogenannte "Sod-Matten" werden durch Säen von Rasengräsern gebildet. Sie sind auf einer Rasenmaschenbasis befestigt.

Alles, was der Kunde tun muss, ist eine Plattform vorzubereiten und eine "lebende" Matte zu legen. Schon nach 10-14 Tagen wird sich die Stelle in der Nähe des Hauses, wo die Kräuterleinen aufgestellt wurden, merklich verändern.

Gerollter Rasen in einem privaten Haus

Rollender Rasen im Hof ​​des Hauses

Artenvielfalt

Der Rasen als solcher kann in verschiedenen Formen und Variationen dargestellt werden. Die beliebtesten Arten von Rollrasen:

  1. Elite-Auftritt. Dies ist die spektakulärste "lebende" Hülle, die sich durch eine vollkommen ebene Oberfläche auszeichnet. Rasen erfordert die richtige Pflege sowie sorgfältige Auswahl der Pflanzen, die direkt in der Nähe des Rasens verwendet werden;
  2. Standardansicht. Der dekorative Typ kann als ein spektakulärer Bereich für Aktivitäten im Freien verwendet werden. Gras für einen Rasen dieser Art hat keine Angst vor Trampling. Die Mischung der Samen wird so gebildet, dass die fertige "Grassmatte" gegen die Temperaturänderungen widerstandsfähig ist, es war schön und zufrieden mit seiner Erscheinung seit vielen Jahren;
  3. Blick auf die Stadt. Es wird auch sportlich oder universell genannt. Es besteht aus Kräutern, die unter erheblicher körperlicher Belastung leiden.

Das Legen eines Rollrasens geht recht schnell, der gewünschte Effekt wird nicht lange auf sich warten lassen. Unabhängig von der Art der Gartenarbeit muss der Rollrasen nach der Installation gründlich gereinigt werden.

Rollender Rasen

Kunstrasenrolle

1

Gerollter kanadischer Rasen

Die wichtigsten Vorteile und mögliche Nachteile

Die Vorzüge der "grünen Matte" können nicht überschätzt werden. In nur wenigen Tagen kann eine größere Fläche radikal verändert werden. Darüber hinaus sind folgende Vorteile des Rollrasens zu beachten:

  • Aufgrund der Tatsache, dass die Dicke der Grasnarbe mehr als 3 Zentimeter beträgt, können sogar solche Arten von Boden mit einer solchen Beschichtung bedeckt werden, die für den Anbau von Feldfrüchten als ungeeignet erachtet werden;
  • Das Legen eines Rollrasens ist nicht nur auf ideal ebenen Standorten möglich, sondern auch an Hängen und anderen spezifischen Orten;
  • Die dichte Segeltuchdecke lässt das Unkraut nicht an der Stelle keimen;
  • Die Lebensdauer eines gerollten Rasens unter den Bedingungen der richtigen Pflege ist nicht geringer als bei anderen Arten der Oberflächenpflege;
  • Ein Roll Rasen kann von jeder Person gestellt werden;
  • Gras ist eine natürliche Art der Abdeckung, eine universelle Möglichkeit der Landschaftsgestaltung und Landschaftsgestaltung von jedem Standort.

Gleichzeitig gibt es keine Mängel der eigentlichen Rasenwalze. Die einzige Nuance: Ein relativ hoher Preis für hochwertige Waren dieses Profils.

Liner Rasenrolle

Rasen Rasen

Rasenrolle im Jugendstil

Vorbereitende Aktivitäten

Bevor man einen Rollrasen legt, ist es notwendig, auf die Oberfläche zu achten, auf der der "lebende Teppich" wachsen wird. Die Baustelle wird sorgfältig gereinigt und beseitigt Bau- und Haushaltsabfälle. Wenn früher auf dem Gelände das bepflanzte Rasengras gewachsen ist oder viele Unkräuter vorhanden sind, werden alle Pflanzen gereinigt. Mache alle Arbeiten, die du brauchst, sorgfältig.

Dernina kann nicht weggeworfen werden. Findige Besitzer speichern solche Biomasse oft und verwenden sie dann als Kompost. Die Vorbereitung des Standortes besteht auch in der totalen Ausrottung aller Arten von Unkräutern. Die bösartigsten sind solche Pflanzen:

  • Snyat;
  • Osot;
  • Mutter und Stiefmutter;
  • Brennnesseln;
  • Pyrée;
  • Kochbananen.

Wenn eine besonders starke Ansammlung von Unkräutern auftritt, ist es notwendig, Herbizide zu verwenden. Dann wird der Boden ausgegraben, große Erdklumpen entsorgt.

Rasenbeschichtung

Gerollter Naturrasen

Gerollter Fliesen Rasen

Mit Erde arbeiten

Bevor Sie einen Rasen auf eine saubere Lehmoberfläche legen, sollten Sie eine Schicht Sand und Kies (4 bis 8 Zentimeter) auf den Boden legen. Selbst wenn Sie keine Samen in den Boden pflanzen müssen, lohnt es sich, die Oberflächenschicht des Bodens zu verbessern. Er muss mehr Fruchtbarkeit geben, den Säuregehalt des Bodens verringern und die Struktur selbst verbessern.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Boden zu einem besseren Rasen zu machen. Eine der einfachsten und effektivsten ist die Einführung von komplexen Mineraldüngern in einer Menge von 50-60 g / m2. Alle Arbeiten werden bei trockenem, sonnigen Wetter durchgeführt.

Boden für eine Rasenrolle

Trimmen eines Rollrasens

Rollender Rasen

Kauf und Lagerung von Rasenflächen

Die Gestaltung des Rollrasen ist so gestaltet, dass unmittelbar nach dem Kauf die "Rasenmatte" für den vorgesehenen Zweck verwendet werden soll. Lange kann ein solches Produkt nicht lagern. Deshalb kaufen Rollrasen im Winter oder im frühen Frühling nicht.

Sobald die Leinwand geschnitten und in das Gebiet transportiert wurde, ist es notwendig, den Rasen am ersten Tag zu legen. Die maximale Haltbarkeit beträgt 2 Tage. Daher sollte die Vorbereitung von Boden für Gartenarbeiten auf der Baustelle kurz vor dem Kauf durchgeführt werden.

Notfallmaßnahmen

Falls es am ersten Tag nicht möglich war, den Teppich auszubreiten, müssen Sie einen geeigneten Platz für den Rasen finden. Dies muss notwendigerweise ein mäßig kühler Bereich sein, in dem direkte Sonneneinstrahlung nicht erreicht wird. Wenn die Straße heiß und trocken ist, werden die Teller von Zeit zu Zeit gegossen.

Die Pflege eines Rollrasens unter solch extremen Bedingungen ist ziemlich kompliziert, es erfordert viel Zeit und Mühe. Platten sind nicht einfach, Wasser zu gießen. Jede Rolle muss vorsichtig geöffnet werden und leicht angefeuchteter sprießender Boden. Eine weitere wichtige Nuance: Wenn die Abdeckung "überbelichtet" ist und nicht rechtzeitig auf der Baustelle platziert wird, ist es viel schwieriger, sich um einen Rollrasen zu kümmern.

Moderne Produktion ermöglicht es, einen gerollten Rasen in Integrität und Sicherheit an den Standort zu bringen. Jedoch wird keine einzelne Technik dazu beitragen, den gefalteten "Teppich" für lange Zeit in einer gefalteten Form zu halten.

Gras für Rasen

Rollender Rasen für den Standort

Sich um einen Rasen kümmern

Die Nuancen, einen Rollrasen zu legen

Es wurde bereits festgelegt, dass der Hauptvorteil eines Rollrasens die Fähigkeit ist, die Leinwände schnell zu verlegen. Sie können unabhängig arbeiten, ohne Spezialisten zu rekrutieren.

Der Boden für den gerollten Rasen sollte 10 bis 13 Tage vor der eigentlichen Landung vorbereitet werden. Es ist am besten, die Leinwand im Frühling zu verbreiten (die optimale Zeit ist April), im Sommer und auch zu Beginn des Herbstes. Im Winter wird ein ähnliches Verfahren nicht durchgeführt.

Das ideale Wetter für die Arbeit ist trocken, mäßig heiß. Je früher der Rollrasen installiert wurde, desto sorgfältiger sollte das regelmäßige grüne Bewässerungssystem ausgearbeitet werden.

Die Technologie der Arbeit mit Teppichen ist ziemlich einfach. Wenn alle Flächen auf der Baustelle vorbereitet sind, werden die Rollen sauber entfaltet und an den Stellen platziert, an denen sie sich ständig befinden.

Zuerst eine Schicht auflegen und vorsichtig rammen. Dann wird der Rasen mit einer leichten Rolle aufgerollt, die einen engeren Kontakt mit dem Boden ermöglicht.

Rasen legen

Start eines Rollrasen

Probleme, die auftreten können

Das häufigste Problem: Der Rollrasen trocknet und wird gelb. Sehr oft ist dies darauf zurückzuführen, dass während des Transports Fehler gemacht wurden oder die Technik der Lagerhaltung nicht eingehalten wurde. Darüber hinaus wissen viele Käufer nicht, wie sie sich für eine solche Beschichtung angemessen interessieren. Viele glauben, dass die Arbeit auf der Baustelle auf nur eine Bepflanzung beschränkt ist, und der Rasen wird von selbst wachsen, ohne dass zusätzliche Pflege nötig ist.

Das ist bei weitem nicht der Fall. Nur Unkraut kann alleine wachsen. Alle anderen Pflanzen und Leinwände für den Gartenbau müssen sorgfältig gepflegt werden. Wenn also der Rasen gelb wird oder rote Flecken auf dem Rasen sind, kann dies durch folgende Fehler in der Arbeit und Technik des Verlegens verursacht werden:

  • Das Bewässern der Leinwand war ungleichmäßig;
  • Bei der Verlegung war die "Rasenmatte" nicht ausreichend am Boden befestigt und dockte daher nicht mit dem Hauptboden ab;
  • Schlechte Entwässerung;
  • Vor dem Pflanzen des Rasens wurde keine ordnungsgemäße Bodenvorbereitung durchgeführt.

Mit der Zeit können andere Probleme auftreten. Diejenigen, die sich um den Rasen kümmern, beschweren sich oft darüber, dass das Gras seltener wird. Unkraut kann auch vor dem Hintergrund der vergilbten Leinwand erscheinen.

Rollender Rasen im Hof

Der Hauptgrund, warum es eine "kahle Stelle" auf dem Rasen gab, ist wenig Licht. Auf dem Rasen können die benachbarten Strukturen, Zäune, Bäume und andere Strukturen ständig einen Schatten werfen. Wenn der Rasen nicht oft gemäht und nicht gedüngt wird (insbesondere im Frühjahr), kann auch ein solches Problem auftreten.

Rasen ist eine spektakuläre Dekoration von jedem Standort. Allerdings ist er sehr launisch, erfordert eine sorgfältige Behandlung und sorgfältige Pflege. Wenn es keine Zeit oder Gelegenheit gibt, die entsprechende Arbeit auf der Website zu machen, ist es besser, sich zu weigern, "lebende" Bilder zu kaufen, sondern synthetische zu kaufen.

1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

− 2 = 1