LED-Lampen für zu Hause: Merkmale der Wahl, Vor- und Nachteile (26 Fotos)

LED-Lampen - eine neue Stufe in der Entwicklung von Beleuchtungsanlagen. Ihre grundlegenden Eigenschaften zu kennen hilft Ihnen, die optimale Beleuchtung zu wählen.

Dekorative Beleuchtung zu Hause
LED-Wohnzimmerbeleuchtung

Die Kosten einer LED-Glühbirne sind um ein Mehrfaches höher als der Preis einer herkömmlichen Glühbirne. Aber bei der Berechnung der Einsparungen, die in Zukunft erzielt werden können, bevorzugen immer mehr Menschen diese Art von Beleuchtung. Vor ein paar Jahren waren LED-Lampen selten, aber jetzt können sie in jedem Salon des Lichtes gekauft werden. Überlegen Sie, wie Sie LED-Lampen für das Haus, ihre Eigenschaften, Sorten und Hauptvorteile wählen können.

Geschmiedete LED-Lampe

LED-Lampen in der Küche

Arbeitsprinzip

LEDs wurden lange in der Elektronik, im Armaturenbrett von Autos und verschiedenen Indikatoren verwendet. Aber mit der Entwicklung der Technologie wurden sie auch verwendet, um den Raum zu beleuchten.

Hintergrundbeleuchtung der Küchentheke mit LED-Lampen

In einer solchen Glühbirne wird der Wechselstrom in einen konstanten Strom mit minimalem Wärmeverlust umgewandelt, was ihn wirtschaftlicher und sicherer macht. Aus diesem Grund ist diese Art von Beleuchtungstechnik anderen überlegen und wird nach Ansicht von Experten allmählich die Konkurrenz verdrängen.

LED-Lampe in der Wohnung

Vorteile

Die Beliebtheit von LED-Lampen erklärt sich durch ihre Vorteile gegenüber anderen Arten von Beleuchtungseinrichtungen. Dazu gehören:

  • Wirtschaftlich. Die Helligkeit einer 10W LED-Lampe entspricht der Helligkeit einer Glühlampe, deren Leistung 100W beträgt.
  • Sicherheit. LEDs emittieren kein ultraviolettes Licht, was sie für die Netzhaut sicherer macht.
  • Geringe Wärmeentwicklung. Leuchtdioden erzeugen im Betrieb wenig Wärme, heizen Sie also die Luft im Raum nicht auf.
  • Haltbarkeit LED-Glühbirne kann bis zu 50 Tausend Stunden dauern. Wenn Sie also etwa 5 Stunden pro Tag verwenden, kann die Lebensdauer mehr als 20 Jahre betragen.
  • Haltbarkeit und Leichtigkeit. Lampen sind leichter und weniger spröde, was die Lebensdauer weiter erhöht.
  • Schnelles Aufwärmen Das Nachheizen der Glühbirne nach dem Einschalten dauert weniger als eine Sekunde.
  • Ökologische Sauberkeit. Die Zusammensetzung enthält kein Quecksilber, was die LEDs im Vergleich zu Energiesparlampen sicherer macht.
LED-Lampen im Schlafzimmer
LED Glühbirnen

Nachteile

Trotz der unbestreitbaren Vorteile dieser Art von Beleuchtung gibt es eine Reihe von Nachteilen, die bei der Auswahl der Leuchten berücksichtigt werden müssen. Dazu gehören:

  • Hohe Kosten. Einer der wesentlichen Nachteile ist der hohe Preis.
  • Spezifisches Spektrum der Lumineszenz. Lesen, Nähen und andere sorgfältige Arbeiten mit einer LED-Lampe lassen die Augen schnell müde werden. Moderne Lampen sind jedoch von höherer Qualität, so dass das Leuchtspektrum praktisch das gleiche ist wie bei anderen Beleuchtungsarten.
  • Eine große Anzahl von Fälschungen. Diese Technologie ist ziemlich teuer, so dass es viele minderwertige Fälschungen auf dem Markt gibt. Daher sollten Sie LEDs nur im Fachhandel kaufen.
  • Speziallampen. Um eine optimale Beleuchtung zu erhalten, müssen Glühbirnen verwendet werden, deren Leistung nicht höher ist als die zulässigen Werte in den Leuchten.
LED-Lampen ohne blaues Farbspektrum
Badezimmerbeleuchtung mit LED-Lampen

Merkmale der Wahl

LEDs sind eine ziemlich teure Technologie, deshalb müssen Sie wissen, wie Sie eine solche Beleuchtung wählen, damit sie einen langen und vollkommen zufriedenen Kunden bedient haben. Betrachten Sie die Haupteigenschaften von LED-Lampen, die bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten.

LED-Schlafzimmerbeleuchtung

Lichtstrom

Das Hauptmerkmal jeder Glühbirne ist ihre Helligkeit. In der Glühlampe wird die Helligkeit auf der Grundlage der Leistung bestimmt, weil die Helligkeit des Lichtflusses direkt von der Leistung abhängt. In LEDs besteht keine direkte Korrelation zwischen diesen Indikatoren. LED-Lampen zeichnen sich durch einen Lichtstrom aus, dessen Messung in Lumen erfolgt.

Der einfachste Weg, um eine Glühbirne zu wählen, ist ein Verhältnis von 1: 8. Dies bedeutet, dass die Helligkeit der Glühlampe 8 mal niedriger ist als die der LED. Wenn Sie also die Glühlampe austauschen müssen, deren Leistung 60 W beträgt, sollte diese Zahl durch 8 geteilt werden. Es stellt sich heraus, dass die erforderliche LED-Lampe 7,5 W betragen sollte.

LED-Lampen in Hinterleuchtungstreppen

Strahlungsspektrum

Um die Farbe der Beleuchtung zu bestimmen, wird der Begriff "Farbtemperatur" verwendet. Es wird in Grad Kelvin gemessen. Je niedriger der Indikator, desto wärmer ist das Licht. Wenn die Glühbirne eine Anzeige von etwa 3000K hat, dann ist kaltes Licht etwa 6000K.

Kronleuchter mit LED-Lampen im Wohnzimmer

Das für das Auge angenehmste Licht ist gelblich wie das einer Glühlampe. Es ist optimal am Abend, eignet sich am besten zum Lesen und für akribische Arbeit. Anfangs wurden LED-Lampen nur in kalten Farbtönen produziert. Wenn jedoch die LEDs verschiedener Farben kombiniert werden, ist es möglich, Licht in einem breiten Bereich von Farben zu erhalten. Dies erhöht die Kosten von Beleuchtungseinrichtungen im Vergleich zu Glühlampen, bei denen weißes Licht durch Beschichten der blauen LED mit einem Leuchtstoff erhalten wird.

1
LED-Wandwascher

Bei einigen LED-Leuchten mit warmem Licht gibt es auch ein blaues Spektrum. Daher sind sie nicht für die Verwendung im Schlafzimmer, Kinderzimmer oder anderen Räumlichkeiten während der warmen Tageszeit empfohlen. Sie eignen sich am besten für Büros und andere Arbeitsräume. Das blaue Spektrum erhöht Aufmerksamkeit und Reaktionsgeschwindigkeit, was sich positiv auf die Arbeitsfähigkeit auswirkt. In der Nacht wirkt sich das blaue Spektrum jedoch negativ auf den menschlichen Körper aus.

Für das Kinderzimmer und das Schlafzimmer empfiehlt es sich, eine Beleuchtung zu wählen, bei der das blaue Spektrum besonders gefiltert wird. Informationen hierzu finden Sie auf der Verpackung.

LED Tischlampen

Farbwiedergabeindex

Ein wichtiger Indikator, der das Konzept gibt, wie andere Farben im Licht dieser Lampe sichtbar sind. Der Index kann einen Wert von 0-100 haben. Ein höherer Indikator zeigt eine bessere Farbwiedergabe an. Mit einer Glühlampe kann diese Zahl 99 erreichen. Für eine komfortable Wahrnehmung von Farben sollte die Anzeige mindestens 80 sein. Die meisten LED-Lampen liefern diese Anzeige.

LED-Deckenbeleuchtung

Helligkeitssteuerungsfähigkeit

Moderne LEDs haben eine Funktion, um die Helligkeit von Licht zu steuern. Die Kosten solcher Lampen sind viel höher, was bei der Auswahl berücksichtigt werden sollte.

Richtungswinkel des Lichts

Die besten LEDs eignen sich für die Spotbeleuchtung. Der Richtungswinkel beträgt nur etwa 120 Grad. Daher ist es unmöglich, nur eine solche Lampe an die Decke zu hängen und eine hochwertige Beleuchtung des gesamten Raumes zu erwarten.

Deckenleuchte mit LEDs

Materialien und Design

Besondere Aufmerksamkeit muss dem Sockel geschenkt werden. Es sollte fest sein, und seine Markierung - stimmt mit der Patrone überein. Leistungsstarke Lampen haben einen großen Kühlkörper, der aus Keramik, Aluminium oder Graphit bestehen muss. Es sollte innerhalb von 50-70 Grad erhitzt werden und nicht getippt werden.

Deckenleuchten mit LED-Lampen

Klassifizierung von Sockeln

Die Wahl der LED-Lampen für das Haus ist in erster Linie, den richtigen Sockel zu wählen. Die Kappe ist Teil der Lampe, die den Kontakt mit der Stromversorgung gewährleistet. In LED-Lampen kann es Stift und Schraube sein. Der erste von ihnen wird mit dem Symbol "G" und der zweite "E" bezeichnet.

LED-Deckenleuchte

Grundtypen von Sockeln:

  • E27. Ein klassischer Sockel mit Gewinde. Geeignet für Leuchten, die auch mit Glühlampen und Energiesparlampen kompatibel sind.
  • E14. Wird für moderne Lampen verwendet. Meistens werden bei einem solchen Sockel Lampen vom Typ "Kerze" hergestellt.
  • GU10. Diese Basis wird für den Einbau in Dunstabzugshauben oder Einbauvorrichtungen für die Arbeitsfläche verwendet.
  • GU5.3. Solche Lampen können Halogenlampen vollständig ersetzen.
  • G9. Verfügbar für den Ersatz von Halogenlampen.
  • G4. Es wird beispielsweise in kleinen Lampen zur Beleuchtung von Bildern verwendet.
LED-Streifen an der Decke des Flurs

Lebensdauer

Hersteller geben die Lebensdauer ihrer Lampen von 20 bis 50 Tausend Stunden an. In der Praxis ist dieser Indikator jedoch praktisch unmöglich zu erreichen. Aber je niedriger die Qualität der Materialien und der Montage, desto niedriger das Ende der Lebensdauer. Chinesische Lampen minderer Qualität können nach ein paar Monaten Betriebszeit ausbrennen.

Um die Lebensdauer der LEDs zu berechnen, muss nicht auf die Betriebszeit, sondern auf die deklarierte Anzahl von Einschlüssen geachtet werden. Zum Beispiel, wenn 20 tausend Einschlüsse erklärt werden, und das Licht im Raum wird 20 Mal am Tag eingeschaltet, dann wird die Birne ungefähr drei Jahre dauern.

LED-Beleuchtungslampe
LED-Schlafzimmerbeleuchtung in Weiß

Pulsation

Eine hochwertige LED-Lampe sollte nicht pulsieren. Wenn die Verarbeitungsqualität niedrig ist, kann die Lampe ein pulsierendes Licht erzeugen. Obwohl es für das menschliche Auge nicht sichtbar ist, kann es zu nervöser Überanstrengung, schneller Ermüdung und Tränen der Augen führen.

LED-Leuchten im Inneren eines Privathauses

Um die Glühbirne auf Pulsation zu überprüfen, sollten Sie sie durch die Kamera Ihres Mobiltelefons betrachten. Wenn das Bild blinkt, kaufen Sie diese Glühbirne nicht.

LED-Terrassenbeleuchtung

Tipps zur Auswahl von LED-Lampen

Eine große Auswahl an LED-Lampen kann jeden Käufer verwirren. Ein paar Tipps helfen, eine gewichtete Entscheidung zu treffen:

  1. Kaufen Sie keine LED-Lampe von einem unbekannten Hersteller. Die Kennzeichnung muss nicht nur auf der Verpackung, sondern auch auf dem Lampengehäuse angebracht sein.
  2. Wenn Sie Lampen für die Hausdecke im Schlafzimmer oder in einem Kinderzimmer kaufen müssen, bevorzugen Sie europäische Hersteller.
  3. Kaufen Sie diese Produkte in Fachgeschäften, die Qualitätszertifikate liefern können. Dies schützt vor Fälschung.
  4. Eine hochwertige Glühbirne kann nicht billig sein. In diesem Fall werden minderwertige oder sogar toxische Materialien für seine Herstellung verwendet. Denn langlebige Produkte müssen mehr bezahlen.
LED-Strahler auf der Veranda
Eingebaute LED-Lampen in der Küche im High-Tech-Stil

Bevor Sie eine LED Glühbirne kaufen, müssen Sie alle Vor- und Nachteile abwägen. Um das Schlafzimmer und das Kinderzimmer zu beleuchten, können Sie nur Beleuchtung ohne blaues Spektrum verwenden, die mehr kostet. Und für Büros und Schränke sind LED-Glühbirnen zu einem niedrigeren Preis geeignet. Diese Art der Beleuchtung ist vielversprechend. Im Moment haben jedoch nur die Produkte namhafter Hersteller eine hohe Qualität und spezifizierte Haltbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsindizes.

1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

27 − 19 =