Korallenfarbe im Innenraum (18 Fotos): gelungene Kombinationen

Bis heute ist Korallenfarbe in Westeuropa sehr beliebt und wird häufig in der Innenarchitektur verwendet. Bei uns ist er nicht so beansprucht und völlig umsonst. Denn die Korallenfarbe im Innenraum verleiht jedem Raum ein individuelles, einzigartiges Aussehen. Ob es sich um ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer oder ein Kinderzimmer, eine Küche, ein Badezimmer oder einen Hauswirtschaftsraum handelt. Es ist Zeit für uns, die erstaunliche Korallenfarbe kennenzulernen.

Korallenwand im Innenraum

Rosa-orange-rote Farbe ist mit der Farbe von roten Korallen verbunden und wird deshalb "Koralle" genannt. Diese Farbe hat mehrere Farbtöne und hängt vom Grad der Helligkeit und Sättigung der Komponenten ab. Je nach Farbton kann die Farbe der Korallen hell, hell oder dunkel sein.

Hellrosa-orange Töne - weich, warm, ruhig, ein wenig kokett, süß. Küchen sind der beste Ort, um eine helle Korallenfarbe zu verwenden.

Helle Koralle und Weiß im Schlafzimmer

Helle Koralle - heiße, gesättigte, aktive Farbe. Fügen Sie es zum Dekor des Kinderzimmers hinzu (z. B. Vorhänge oder Tapeten dieser Farbe) - bedeutet, dass es Spaß macht, mutig, voller Leben.

Dunkle Korallenfarbe mit einem vorherrschenden Rotton wird das Innere von Adel und Raffinesse ergänzen. Das Schlafzimmer ist genau der Raum, in dem diese Farbe am passendsten ist.

Diese wirklich universelle Farbe kann die Stimmung in jedem Raum bestimmen!

Dunkle Korallenfarbe im Inneren des Wohnzimmers

Merkmale der Farbe

Coral Farbe im Innenraum hat mehrere Funktionen:

  • Diese Farbe gibt Wärme ab. Übermäßige Korallenfarbe im Innenraum kann dazu führen, dass die Atmosphäre im Raum "heiß" und "stickig" wird. Um dies zu verhindern, ist es notwendig, die Koralle mit kälteren Farbtönen zu verdünnen. Zum Beispiel beim Dekorieren einer Küche. Und Sie können die Räumlichkeiten künstlich "isolieren", die Wände mit Korallen bemalen oder sie mit Tapeten dieser Farbe bekleben. Und dazu verschiedene Details und Accessoires, die in Korallenfarben ausgeführt sind.
  • Bringt Objekte optisch näher. Daher ist es nicht in einem kleinen Raum erforderlich Tapete Korallen Farbe an den Wänden zu hängen. Da wird der Raum in diesem Fall noch kleiner erscheinen. In diesem Fall ist es am besten eine Kombination aus mehreren Farben zu verwenden, wo Korallen wirken als heller Akzent (Panel abstrakte Fragmente an einer Wand Tapete).
  • Korallenfarbe wird in großer Anzahl zu aufdringlich und langweilig. Viel mehr gewinnt diese Farbe in den kleinen Details (Vorhänge, Möbel, Accessoires, Tapeten mit einem Korallenornament). Die Kontrastbetonung von kleinen Dingen ist die Hauptursache für die Farbe von Korallen. Solche Akzente können sehr viel sein. Sie sollten in der Beschaffenheit und in der Größe unterschiedlich sein.
  • Korallenfarbe ist eine Chamäleonfarbe. Derselbe Farbton von Koralle kann in einem Fall rot, und in dem anderen - rosa-Pfirsich wahrgenommen werden. Daher, Korallen Farbe im Inneren verwenden, müssen Sie immer alle im Raum verfügbaren Lichtquellen berücksichtigen, sowie die Interaktion dieser Farbe mit den Blumen, Nachbarn. Am Ende sollte der Raum nicht zu dunkel werden oder umgekehrt - hell schreiend.
Leichte Korallenläden
Goldene Korallentapete im Badezimmer
Kombination verschiedener Schattierungen von Korallen
Eine gesättigte Korallenfarbe im Wohnzimmer
Beige und Coral Schlafzimmer

Einen Akzent im Innenraum schaffen

Coral Farbe im Innenraum sollte sein "Highlight", nicht die dominierende sein. Wenn diese Dekoration der Wände - eine Wand von Korallenfarbe ist genug als Kontrast zu anderen Wänden. Oder - das Dekor der Paneele. Wenn diese Tapete ist besser als neutrale Farbe mit einem Pflanzenmotiv oder Spitzenverzierung von Korallenfarbe. Der Boden oder die Decke in Korallenfarben ist genug. Das Bild vervollständigt andere Akzente verschiedener Schattierungen von Korallen (Möbel, Vorhänge, Accessoires, etc.)

Coral Vorhänge im Esszimmer
Korallenbettwäsche im Schlafzimmer
Schöne Korallenwände im Schlafzimmer
Coral Sofa im Inneren des Wohnzimmers
Koralle Kommode

Kombination mit anderen Farben

Es ist sehr wichtig, die richtige Wahl in Bezug auf Farben neben Korallenfarben zu treffen. Denn kompetent ausgesuchte Farben-Nachbarn geben dem Interieur einen malerischen Kontrast und geben ihm Eleganz. Und dazu ist es nur notwendig zu wissen, welche der Farben des Spektrums gut mit Korallenfarben kombiniert sind.

Korallenwand im Esszimmer

Stellen Sie sich vor: die türkisf
arbene Farbe von Meerwasser, Korallen, Steinen und Sand, Algen in verschiedenen Farben, bunte exotische Fische. So ist die Farbpalette ausgefallen! Dies sind Schattierungen von rot, grün, blau, braun, gelb. Es ist türkis, blau, grau, golden, weiß.

Jetzt ein wenig genauer darüber, welche Farben am besten in Kombination mit Korallenfarbe sind:

  • Weiß, beige, milchig, cremig, cremefarben. Sie sind perfekt mit der Farbe der roten Koralle kombiniert und werden zum Beispiel bei der Dekoration des Wohnzimmers im Art-Nouveau-Stil verwendet.
  • Sanfte Grün- und Blautöne, Kornblumenblau, Minze, Pistazie. Diese Farben, kombiniert mit Korallen und "verdünnt" mit grauen und braunen Dekorelementen, schaffen eine gemütliche romantische Atmosphäre. Wird bei der Dekoration der Küche und des Esszimmers angebracht sein. Es sollte auch hinzugefügt werden, dass Korallen als "appetitanregende" Farbe und daher sehr gut im Inneren der Küche geeignet sind.
  • Die Kombination aus lila und violetter Farbe mit Koralle verleiht Romantik. Und der Amethyst, Pflaume, Veilchen - verursacht ein Gefühl von Luxus. Diese Farbkombinationen sind sehr gut zum Dekorieren von Schränken und Schlafzimmern geeignet.
  • Schattierungen von blau, gelb, grün, türkis. In Kombination mit Teilen in Korallenton (Möbel, Vorhänge, Tapeten teilweise) aus, sehen diese Farben sehr ungewöhnlich und modern. Fröhlich, sonnig, oder die Stimmung des Meeres, sie schaffen, ideal für Kinderzimmer zu dekorieren.
  • Eine besondere Erwähnung verdient die türkise Farbe - die Farbe des Meerwassers. Meerwasser ist ein natürlicher Lebensraum für Korallen, daher sind diese beiden Farben am meisten miteinander kombiniert. Die Wirkung von Korallen und Türkis Interaktion ist erstaunlich und atemberaubend! Da die türkise Farbe kalt ist, gleicht sie die heiße Koralle perfekt aus. Diese zwei Farben sind in ihrer Stimmung identisch, und deshalb kann Türkis in gleichen Proportionen mit Koralle in der Gestaltung jedes Zimmers verwendet werden. Zum Beispiel, Küchen.

Jede der obigen Farbkombinationen kann verwendet werden, um Räume für jeden Zweck zu entwerfen. Alles hängt von den persönlichen Vorlieben, der Vorstellungskraft und dem Geschmack des Designers ab. Es ist wichtig, einander nicht unterschiedliche Farben aufzuzwingen, sondern sie zu wechseln. Schließlich sollte am Ende alles harmonisch aussehen und nicht an Blätterteig erinnern.

1
Coral Sofa im Inneren des Raumes
Koralle Akzente im Innenraum
Koralle Akzente im Raum
Korallenwände im Esszimmer-Küche
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

14 − 4 =