Dekorativer Stein im Flur: spektakuläre Gestaltung des Eingangsbereichs (57 Fotos)

Die Dekoration der Halle mit Stein sorgt für eine edle Erscheinung des Interieurs, was die Beliebtheit des Materials bei Kennern der ursprünglichen Einrichtung erklärt. Natürliche Arten von Ressourcen werden verwendet, wenn die Eingangsgruppe des exklusiven Designs, am häufigsten in der Gestaltung des Korridors Verwendung Kunststein angeordnet.

Stein im Flur im englischen Stil

Bogen aus Stein auf dem Flur

Steinbogen im Flur

Abschlussstein im Flur: Wettbewerbseigenschaften

Da der Eingangsbereich starker Belastung durch Straßenstaub und Schmutz ausgesetzt ist, ist es am zweckmäßigsten, die Raumoberflächen mit Materialien auszustatten, die resistent gegen aggressive Medien sind. Dekorativer Stein im Flur zeichnet sich durch viele Vorteile aus:

  • hat hohe ästhetische Eigenschaften;
  • reagiert nicht auf aggressive Feuchtigkeit;
  • hat schmutzabweisende Eigenschaften;
  • Haben Sie keine Angst vor dem Kontakt mit Reinigungsmitteln;
  • bietet ein hervorragendes Maß an antibakteriellen Eigenschaften;
  • zeichnet sich durch die Einfachheit der Installation, Wartung und Bedienung aus.

Zierstein im Inneren des Flurs lässt sich leicht mit anderen Arten von Beschichtungen kombinieren und stellt fast immer ein Schlüsselelement der Gestaltungsidee dar.

Stein im Flur Beige

Stein im Flur weiß

Stein in der Halle unter dem Kopfstein

Stein im Flur butovy

Schwarzer Marmor auf dem Flur

1

Wie man Stein im Korridor verwendet: Merkmale des Finishs

Bei der Dekoration der Innenwände der Eingangszone mit Steinen, Faktoren wie:

Bereich des Raumes

Mit der Anordnung eines geräumigen Flurs sind folgende Lösungen möglich:

  • vollständige Dekoration der dekorativen Wände aller Wände des Korridors;
  • Verwenden Sie dieses Finish nur an einer der Seitenwände und verwenden Sie bei der Gestaltung der übrigen Wände Kompromisse.

Bei der Dekoration der Flurwände mit einem kleinen Bereich ist ein völlig anderer Ansatz relevant. Hier wird das fragmentarische Dekor mit einem Stein aufgetragen: Nur die ausgewählten Flächenbereiche sind mit diesem Material bedeckt.

Die Ebene der Beleuchtung des Raumes

Um das volle Potential des Steindekors zu entdecken, ist es notwendig, die Innenarchitektur des Flurs korrekt zu gestalten. Bei der Anordnung des Eingangsbereiches, wo praktisch kein natürliches Licht vorhanden ist, wird ein weißer Stein oder helle Farbtöne verwendet. Wenn ein Korridor mit Fenstern nach Süden gebildet wird, sind Lösungen mit einem anderen Farbakzent möglich.

Die Dekoration der Wände im Flur mit einem Stein sorgt für eine besondere Lichtdekoration des Raumes. Zentrale Leuchtmittel sind in diesem Fall wirkungslos. Hier sollten Sie sich auf die Möglichkeiten von Strahlern verlassen, die die gesamte Fläche gleichmäßig ausleuchten und den Charme des Steindekors unterstreichen.

Stein im Flur schwarz

Dekor aus Stein auf dem Flur

Dekorativer Stein auf dem Flur

Stein in der Eingangshalle in der rustikalen Art

Den Korridor mit einem Stein schmücken: gute Tricks

Bei der Anordnung der Wände von kleinen Räumen wird traditionellerweise eine fragmentarische Methode verwendet, die folgende Bereiche hervorhebt:

  • Perimeteröffnung von Türen und Fenstern;
  • Bögen, Nischen, Leisten an der Wand;
  • Winkel mit einer offenen Sicht;
  • Zonen der Konzentration der Aufmerksamkeit: ein Flugzeug unter einem Bild, ein Ort mit einem Spiegel und einer Lampe;
  • Kontaktflächen im Flur: Bereiche in der Nähe des Kleiderbügels, Schuhregal.

Mit einem dekorativen Stein an einer freien Wand können Sie eine schöne Tafel mit einem Bild eines Baumes oder eines Blumenarrangements zeichnen. Auch stilvoll sieht chaotische Anordnung von monochromen oder unähnlichen Platten in Form eines Mosaiks aus.

Stein in der Halle wild

Stein im Flur Design

Stein im Flur im Ethno-Stil

Stein im Flurputz

Stein im Inneren der Halle

Ist es ein Kunststein oder ein natürliches Mineral?

Die Wahl der Materialien für den Flur hängt von den Vorlieben des Eigentümers der Wohnung und der finanziellen Komponente ab. Das Produkt natürlichen Ursprungs wird in einem hohen Segment realisiert, während die funktionellen und ästhetischen Eigenschaften des Produkts die hohen Kosten der Lösung ausgleichen können. Dekorieren der Halle mit einem künstlichen Stein wird eine Größenordnung billiger als eine natürliche Probe kosten.

Jede Art von Verkleidung hat eine Reihe von Eigenschaften, über die Sie bei der Auswahl der Produkte Bescheid wissen sollten.

Stein auf dem Flur ist künstlich

Stein im Flur im Stil des Landes

Stein in der Halle aus Feinsteinzeug

Stein im Flur Ziegelstein

Naturstein im Inneren des Flurs: Funktionen und Vorteile

Wildes Mineral zeichnet sich durch seine luxuriöse Erscheinung und Langlebigkeit aus, es erlaubt, den Elite-Status des Interieurs hervorzuheben. Das Material unterliegt keinen negativen Umwelteinflüssen. Die Oberfläche wird mit Hilfe von warmem Wasser und Reinigungsmitteln perfekt von Staub und Schmutz gereinigt. Die Beschichtung hat hohe Wärmedämmeigenschaften.

Der Hauptnachteil von wildem Stein sind die himmelhohen Kosten. Es sollte auch bedacht werden, dass das natürliche Mineral mehr wiegt, das Finish erhebliche Belastungen auf die Oberfläche bringt.

Säulen aus Stein auf dem Flur

Stein auf dem Flur ist groß

Stein im Flur der Wohnung

Stein auf dem Flur ist hell

Stein im Flur mit Treppe

Kunststein im Flur: Vorteile der Nutzung

Die Probe hat fast alle Vorteile von natürlichem Material, mit den folgenden Eigenschaften der Anwendung:

  • Diese Version der Beschichtung hat eine relativ geringe Masse, was die Belastung der Konstruktion des Hauses verringert;
  • Einfachheit des Stapelns von Kunststein: das Abschlussmaterial wird an dem Klebstoff befestigt, die Installation ist sogar auf den Reliefoberflächen möglich;
  • Eine große Auswahl an Produkten ermöglicht es Ihnen, die optimale Lösung für Farben und Texturen, Größen und Formen zu wählen.

In den aktuellen Katalogen werden alle möglichen Varianten des Finishsteins natürlichen und künstlichen Ursprungs vorgestellt.

Der Stein in der Halle ist flach

Stein im Flur im Stil des Minimalismus

Stein im Flur im Jugendstil

Stein im Flur Mosaik

Dekorativer Stein für die Inneneinrichtung: Arten und Eigenschaften

Bei der Einrichtung des Innenraums des Flurs werden verschiedene Arten von Steinverblendungen in Zusammensetzung und Eigenschaften verwendet:

  • Gipssimulation - sorgt für geringes Gewicht, ist in einem zugänglichen Segment realisiert, die Oberfläche ist durch spezielle Verbindungen geschützt;
  • Betonfliesen - die Zusammensetzung enthält Sand, Weichmacher, Blähtongranulat, Keramikstaub, Farbpigmente;
  • Porzellanfliesen - besteht aus verschiedenen Arten von Ton, Mineralien, Feldspat und Pigmenten. Ahmt ein Mineral mit Politur oder farbigem Glas nach;
  • Agglomerate - das Produkt wird auf der Grundlage von Marmor und Granit-Chips, Kalkstein, Quarzsand und Farbstoffen erstellt;
  • Acrylstein - es ist möglich, Material jeder Form und Größe herzustellen;
  • flexibler dekorativer Stein - das Understatement der Struktur erlaubt Ihnen, jede mögliche Oberfläche einschließlich konvexe strukturelle Elemente, runde Abbildungen, Ecken zu verzieren, um eine gerundete Auskleidung der Nischen zu bilden;
  • Keramikfliesen - ein traditionelles Material für die Wanddekoration, wird in einer Vielzahl von Größen und Formen präsentiert. Fliesen unter dem Stein können eine dekorative Wirkung haben und die Oberfläche vor äußeren Belastungen schützen.

Stein im Flur auf dem Boden

Stein in der Halle natürlich

Stein im Flur in der Nische

Stein im Flur mit Blick auf

Dekoration der Halle mit Stein

Gemäß dem Herstellungsverfahren werden die folgenden Arten von Veredelungsmaterial unterschieden:

  • Butovye - simuliert das Aussehen eines Felsbrocken oder Kieselsteinen;
  • gechipt - eine Imitation von unbehandeltem Gestein in Form von Quarz-, Kalkstein-, Marmor- oder Granitsockel;
  • Gesägt - das Produkt zeichnet sich durch eine klare Geometrie und unpolierte Oberfläche aus;
  • Mosaik - repräsentieren eine organische Zusammensetzung von Fragmenten verschiedener Formen und Farben;
  • Ziegel - Dekor-Imitation von Mauerwerk;
  • gefliest - die Art von poliertem Marmor oder Granit wird kopiert;
  • Fantasie - Dekor in Form von Steinen, die es in der Natur nicht gibt.

Im Inneren des Flurs ist es nicht empfehlenswert, den Steindekor verschiedener Texturen zu kombinieren, außer der gleichzeitigen Dekoration der Wände und der Bodenfläche mit dieser Art von Verkleidung. In diesem Fall sind die Tapete und der dekorative Putz perfekt mit dem Stein kombiniert. Auf Wunsch können Sie in der Steindekoration der Flurwände auch Holz, Gipsleisten, Farbe verwenden.

In der Einrichtung des Flurs müssen Stein und Tapete bestimmte Anforderungen erfüllen. Zum Beispiel sollte Tapete helle Farben sein. Auch das lakonische Design der Leinwand ist wichtig, um Disharmonie in der inneren Komposition auszuschließen.

Beenden der Eingangshalle mit Stein

Sandstein im Flur

Stein im Flur gesägt

Steinfliesen auf dem Flur

Stein in der Halle eines Landhauses

Dekorativer Stein als Bodenbelag

Fliesen-Imitation von Naturstein gilt als ein perfektes Finish des Bodens im Flur. Dies ist eine zuverlässige Beschichtung, ein haltbares und praktisches Verkleidungsmaterial und hat auch ein vorzeigbares Aussehen. Wenn Sie einen kleinen Raum entwerfen, verwendet am häufigsten Steinplatten in Form einer Simulation von Marmor.

Ein großer Erfolg ist die Möglichkeit von Bodenfliesen mit einer leichten Skala mit Adern, die gut mit anderen dekorativen Lösungen im Innenraum kombiniert werden. Um die Deckenhöhe optisch zu erhöhen, empfiehlt sich ein großer, dunkelfarbiger Bodenbelag, der Granit oder Graphit simuliert und die Wände des Flurs mit einem hellen Dekor verziert.

Stein im Flur mit Beleuchtung

Bodenfliese auf dem Flur

Stein im Flur an der Decke

Stein auf dem Flur

Stein auf dem Flur ist natürlich

Steindekor fügt sich harmonisch in verschiedene Einrichtungsstile ein. Bei der Wahl des Veredelungsmaterials der richtigen Formen und Texturen ist es leicht, das Ungleichgewicht in der kompositorischen Lösung zu beseitigen, wenn man den Flur der klassischen Stilistik anordnet. Organisch sieht dekorativer Stein und in den Innenräumen der minimalistischen Richtung aus.

Stein im Flur in der Öffnung

Stein im Flur im Stil der Provence

Der Stein im Flur ist rechteckig

Reparatur der Eingangshalle mit Stein

Stein in der Halle mit einer Beschaffenheit

Stein auf dem Flur ist dunkel

Stein im Flur an der Ecke

Die Verwendung von Zierstein im Vorraum des Flures erhöht leicht die Kosten für finanzielle und temporäre Natur. Darüber hinaus werden alle Schwierigkeiten durch die Qualität und Dauer der Beschichtung sowie durch das spektakuläre Finish mehr als ausgeglichen.

Stein im Flur mit einem Bild

Stein im Flur grau

Stein im Flur Chalet

Stein im Flur im mediterranen Stil

Stein im Flur an der Wand

1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

42 + = 50