Stein im Inneren: ein gefrorener Augenblick (24 Fotos)

Der Stein ist das haltbarste und haltbarste natürliche Material, es gibt keinen Grund, darüber zu streiten. Aber einige Arten dieses Materials haben auch hohe ästhetische Eigenschaften, die aktiv in der Innenausstattung von Räumen verwendet werden.

Vor kurzem wurde der Stein eine zunehmend beliebte Form der Wohnkultur. Mit Hilfe davon können Sie eine wirklich originelle Innenarchitektur schaffen, die modernen urbanen Stil und die Nähe zur Natur verbindet.

Steinkamin im englischen Stil
Dekorativer Stein im Innenraum

Wo wird der dekorative Stein verwendet?

Seit der Antike haben die reichsten Menschen der Welt ihre Schlösser und Paläste mit diesem Material geschmückt. Es konnte fast überall gefunden werden: Steinboden und Wände, Platten von Platten von teureren Rassen, Handläufe, Stufen, Kamine und Bögen.

Die Verwendung von Stein im Innenraum gilt immer noch als eine der beliebtesten Methoden zur Dekoration von Räumen. Nur in der heutigen Zeit wird zunehmend das Material nicht-natürlichen Ursprungs verwendet, aber nur dessen Nachahmung. Eine solche Kleinigkeit beeinflußt jedoch die ästhetische Komponente des Innenraums überhaupt nicht.

Meistens wird der Stein verwendet, um ein historisches Design und ein eklektisches englisches Interieur zu schaffen. Und in diesem Fall und in einem anderen Fall verzichtet das Zimmer nicht auf eine stilvoll eingerichtete Feuerstelle.

Naturstein im Inneren des Hauses
Stein im Wohnzimmer Dekor

In der modernen Welt wird der Wunsch nach einer organischen Verschmelzung der menschlichen Behausung und der umgebenden Natur immer mehr nachgefragt. Bei Verwendung dieser Technik kann ein Stein im Inneren einer Wohnung ein unbehandeltes, ursprüngliches Aussehen haben.

Kunststein in der Küche
Dekorieren Sie den Kamin mit dekorativem Stein

Wo kann ich einen dekorativen Stein anbringen?

Die Idee der Einheit mit Mutter Natur lässt sich am einfachsten in einem geräumigen Landhaus verkörpern. Aber die Stadtbewohner wählen diesen Stil zunehmend für die Gestaltung enger Wohnungen in Hochhäusern. Stein im Innenraum kann verwendet werden, um die folgenden dekorativen Elemente zu schaffen:

  • Ein Stein an den Ecken der Öffnungen. Diese Technik, den Raum zu dekorieren, kam von weit her zu uns. In der Provence verputzten die Menschen oft die Wände und Decken von Häusern und hinterließen Öffnungen in einer unberührten Steinform. Dies war notwendig, um sicherzustellen, dass der Putz in den Ecken nicht ausfiel und sich nicht abwehrte.
  • Nachahmung von abgenutzten Oberflächen. In letzter Zeit ist eine solche Innendekoration sehr beliebt. Wenn man dieses Dekor betrachtet, scheint es, dass ein Teil der Wand feucht ist, der Putz zusammengebrochen ist und die Besitzer der Wohnung keine Zeit haben, das nackte Mauerwerk der Wände zu verstecken. Dekorativer Stein im Inneren des Flurs, der die alten Zeiten nachahmt, kann ein Thema der Bewunderung und der Überraschung Ihrer Gäste werden.
  • Der Kamin ist ein Symbol für das Haus und den Komfort. Es kann eine ausgezeichnete Ergänzung zu der klassischen Innenarchitektur und ein Schlüsselelement der Einrichtung im englischen Stil sein.
  • Bögen. Um einen schön gestalteten Eingang zum Raum zu schaffen, errichten die Eigentümer der Wohnung einen Steinbogen. Es ist notwendig, eine Rasse zu wählen, die harmonisch in das Innere der angrenzenden Räume passt.
  • Steinarbeitsplatten und Fensterbänke. Kunststein im Inneren der Küche kann nicht nur den Möbeln die Wirkung von Massivität geben, sondern auch für lange Zeit die Schönheit der Arbeitsfläche des Headsets oder Fensters, auf dem die Zimmerpflanzen stehen, bewahren.

Eine Vielzahl von Rassen, Texturen und Schattierungen ermöglicht jedem Interieur, individuelle, raffinierte und schicke Noten zu schaffen. Die glatte Oberfläche der dekorativen Ornamente zeugt von der Seriosität und dem Status der Eigentümer der Wohnung, die Reliefstruktur symbolisiert Organizität und Integrität.

Naturstein im Innenraum
Dekorativer Ziegelstein in der Küche

Stein im Inneren der Küche

Arten von Finishstein

Abhängig von der Art der Herstellung wird dieses Material in die folgenden Arten unterteilt: Naturstein und flexibel.

Material natürlichen Ursprungs

Der Naturstein im Inneren ist Luxus, Chic und Raffinesse in jedem Detail. Für die Innenausstattung von Räumen werden solche Steine ​​wie Marmor, Granit, Travertin, Onyx, Schiefer, Sandstein, Kalkstein und Kieselsteine ​​verwendet. Das Material, das in der Natur in Form von monolithischen Blöcken existiert, wird zerkleinert und gesägt. Die resultierende Krume wird auf Quadrate eines Polymergewebes geklebt. In dieser Form wird es in Geschäften gekauft. Wilder Stein im Inneren sieht sowohl im Schlafzimmer als auch in der Küche luxuriös aus. Fliesen mit Krümeln oder Platten aus Naturstein zieren die Bögen, Wände und Türen.

Der Naturstein hat seine Vor- und Nachteile. Die wichtigsten Vorteile sind Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit, zu wenig - hohe Kosten, beeindruckendes Gewicht und die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu absorbieren.

1
Stein an der Wand im Wohnzimmer im Jugendstil
Marmor Arbeitsplatte in der Küche

Flexibler Stein

Eine einzig
artige Kombination von Zugänglichkeit und Natürlichkeit macht es einfach, flexiblen Stein im Inneren von Wohnungen und Landhäusern zu verwenden. Es besteht aus sehr dünnen Sandsteinabschnitten, deren Partikel durch Polymere miteinander verbunden sind. Bei der Dekoration von Wänden sieht ein flexibler Stein wie eine Imitation von dicken Tapeten aus.

Naturstein im Innenraum
Stein in der Dekoration der Villa

Der Hauptvorteil von flexiblem Stein ist die Möglichkeit seiner Anwendung beim Dekorieren von Gegenständen jeglicher Form, sogar runden. Eine gute Idee, um die Individualität im Innenraum hervorzuheben, kann der flexible Stein der beleuchteten Flächen sein. Sie können auch die folgenden vorteilhaften Eigenschaften dieses Ausrüstungsmaterials hervorheben:

  • Leichtigkeit;
  • Plastizität;
  • Haltbarkeit;
  • Erschwinglicher Preis.

Ich muss sagen, dass der Verblendstein im Inneren dieser Sorte in der Mindestmenge verwendet werden sollte. Dieses Material verfehlt weder Feuchtigkeit noch Luft, was sich negativ auf die Gesundheit des Haushalts auswirken kann.

Steinfliesen im Wohnzimmer
Naturstein auf dem Boden des Hauses

Kunststein

Abhängig von den Herstellungsverfahren wird ein künstlicher Stein üblicherweise in zwei Gruppen unterteilt.

Nachahmung von natürlichen Rechnungen

Zur Herstellung dieses Materials wird eine Zusammensetzung aus Gips oder Zement verwendet. Ein solcher Kunststein im Inneren der Küche oder des Flurs ist kaum anwendbar. Wenn die Zusammensetzung trocknet, wird sie sehr schwer, so dass ein Stein mit einer Zementbasis eher für die Fertigstellung der Fassaden von Gebäuden verwendet wird.

Es ist viel einfacher und bequemer, Kunststein im Inneren des Flurs, Schlafzimmers oder der Küche mit Gipszusammensetzung zu verwenden.

Waschbecken aus Naturstein

Bis heute gibt es eine Vielzahl von Materialien, die das natürliche Relief nachahmen. Die Farbe des Steins tritt unter Beteiligung von Pigmentfarbstoffen auf, die die Gipszusammensetzung stören.

Weißer Stein im Inneren wird normalerweise für die Dekoration von Räumen in einem minimalistischen Stil und High-Tech-Stil verwendet. Schattierungen von schwarzen und braunen Farben sind bei der Gestaltung von Küchen, Bädern und Fluren anwendbar. Der Stein im Inneren des Wohnzimmers kann Pastellfarben, Ziegel und natürliche Farben haben.

Die Hauptvorteile dieses Materials sind erschwingliche Kosten, geringes Gewicht, Beständigkeit gegen Fleckenbildung, die Fähigkeit, ein perfektes Aussehen für eine lange Zeit zu erhalten. Aber wenn Sie wichtige Haltbarkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit sind, akzeptieren Sie nicht Stanzen und Routine, aus dem Kauf eines Kunststeins ist es besser zu verweigern.

Graue Steinfliesen an der Wand

Glatter Gussstein

Dieses Material besteht aus Acrylharz mit einem Füllstoff. Es wird in Fällen verwendet, in denen ein Naturstein im Inneren aufgrund seines hohen Gewichts nicht verwendet werden kann. Ein künstlich geschaffener, glatter Gussstein wird verwendet, um die Oberfläche mit Imitation von teurem Naturstein zu dekorieren. Dekorativer Stein im Inneren der Küche kann verwendet werden, um Arbeitsplatten und Fensterbänke zu schaffen. Das Aussehen des Materials wirkt so schick, dass es manchmal sehr schwierig ist, es von einem natürlichen Material zu unterscheiden.

Stein im Inneren des Schlafzimmers

Vorteile:

  • Hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit. Sogar das Badezimmer kann mit dem Material dekoriert werden.
  • Immunität gegen die Bildung von öligen Flecken.
  • Die Oberfläche ist sehr schwer zu zerkratzen.
  • Jeder Chip kann getarnt werden.

Arbeitsplatten und andere Oberflächen für Küchen und Bäder können mehr als zehn Jahre halten.

Steinmauer im Schlafzimmer

Nachteile:

  • Lässt keine Luft rein. Dekorativer Stein im Inneren des Schlafzimmers kann nur zum Verzieren kleiner Gegenstände verwendet werden. Decken Sie die Wände nicht mit diesem Material ab.
  • Im Gegensatz zu natürlichen Analoga hat das Material eine Lebensdauer von nicht mehr als 15 Jahren.
Stein im mediterranen Interieur

Wilder Stein im Inneren des Korridors, Schlafzimmers oder Wohnzimmers - eine Sache, natürlich, schön, aber sehr teuer. Interior unter dem Stein kann mit billigeren künstlichen Materialien neu erstellt werden. Mach dir keine Sorgen, dass solch eine Verkleidung unnatürlich aussehen wird. Moderne Technologien tragen dazu bei, wahre Meisterwerke zu schaffen, bei denen es schwierig ist zu bestimmen, welches Material zur Dekoration des Raumes verwendet wurde.

Tischplatte aus Naturstein

Dekorativer Stein im Inneren des Wohnzimmers kann verwendet werden, um zum Beispiel eine der Wände, eine Tür oder Fensterbänke zu dekorieren. Für ein Schlafzimmer können Sie preiswerte Möbel kaufen und es mit einem flexiblen Stein trimmen. Solche Details unterstreichen den Luxus des Designs und machen es einzigartig und unwiederholbar.

Stein im Esszimmer

Ein Stein in einem klassischen Interieur ist vor allem ein Kamin und eine Zone um ihn herum. Sie können eine interessante Fortsetzung der Kaminzone machen und die gesamte Wand mit einem Stein schmücken.

Natursteinfliesen im Badezimmer

Im Stil von H
igh-Tech und mit Minimalismus trägt die Verwendung eines Steins im Inneren eher einen lokalen Charakter. Sie sind mit einem improvisierten Blumengarten oder einer Arbeitsplatte in der Küche dekoriert. Im Allgemeinen kann der Stein unabhängig von dem gewählten Stil überall verwendet werden. Die Hauptsache ist, die richtige Farbe und Textur zu wählen.

Stein im Inneren eines Landhauses
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

86 − = 81