Dekor im Stil der Provence: ein zitternder Charme des Komforts (24 Fotos)

Die Provence ist ein provinzieller Stil, der oft als französisches Land bezeichnet wird. Die berühmte Region von Frankreich im Süden des Landes zeichnet sich durch unglaubliche Landschaften, eine besondere Atmosphäre von Zuhause Chic und gemütliche Dekoration aus. Wahre Franzosen wissen, was wahre Schönheit ist, und so hat die Einrichtung im Stil der Provence viele Kenner der heimischen Pracht auf der ganzen Welt fasziniert.

Bettwäsche im provenzalischen Stil
Dekor von Flaschen im Stil der Provence

Eigenschaften

Französisch Land hat eine Reihe von Funktionen, die es so originell und erkennbar machen. Präzise Grobheit und Glanzlosigkeit in diesem besonderen Stilkonzept wirken unglaublich charismatisch, berührend und gemütlich. Besonderheiten des Stils:

  • Pastellfarben;
  • Leichte, schwerelose Textilkonstruktionen an Fenstern;
  • Heller Bodenbelag;
  • Elegante Möbel in hellen Farben (oft neutralweiß);
  • Vorhandensein von floralen und floralen Ornamenten;
  • Lebende Blumen im Inneren;
  • Dekorationsartikel, künstlich gealtert und speziell in großen Mengen dekoriert;
  • Verwendung von natürlichen Materialien;
  • Eine Vielzahl von Textilien, verziert mit allen Arten von Rüschen, Rüschen, Schleifen, Schnürsenkeln, Applikationen;
  • Natürliche Beleuchtung;
  • Fehlen von eingebauten Lampen, modernen Haushaltsgeräten und Geräten (alle diese Attribute sind maskiert).

Bei der Dekoration des Hauses sind alle Bewohner des Hauses direkt involviert. Schöne Blumentöpfe stehen im Ermessen der Gastgeberin, es werden süße Souvenirs gekauft, Wandinstallationen von Bildern oder Fotografien erstellt, Möbel und Haushaltsgegenstände mit Decoupage-Techniken dekoriert. Sie können jeden Tag etwas Neues schaffen und der Situation Neuheit und Exklusivität verleihen.

Dekor der Stunden im Stil der Provence

Dekor im Stil der Provence

Wände

Traditionell sind die Wände des Hauses im provenzalischen Stil mit einfacher weißer Farbe bedeckt. Seltener wird auf die Verwendung von Tapeten mit einer typischen Pastellfarbe und floralen Ornamenten zurückgegriffen. Fahrlässigkeit oder sogar leichte neuhozhennost: grobe Wände, Risse, Reiben.

Es ist äußerst wichtig, auf qualitativ hochwertige Beleuchtung, meist natürlich, zu achten. Es ist besser, wenn das Zimmer auf der Sonnenseite mit großen Fenstern ausgestattet ist.

Typische Häuser in der Provence sind buchstäblich mit Sonnenlicht überflutet. Dies erklärt die Verwendung von hellen Farben oder verblassten Pastellen. Denn das ständige "Sonnenbaden" lässt helle Farben verblassen.

Dekor für Kinder im provenzalischen Stil
Dekor Häuser im provenzalischen Stil

Sex

Das beliebteste Material für Fußböden ist eine Parkettplatte. Beliebt sind auch dekorative Fliesen und Naturstein. Teppiche, Linoleum und andere "typisch moderne" Materialien sind nicht typisch für die Provence.

Um dem Raum noch mehr Wärme und Gemütlichkeit zu geben, empfehlen die Designer, spektakuläre Teppiche mit flauschigem Flor zu verwenden. Gewünschte Farbe - weiß, Kaffee, dunkles Beige.

Dekorative Elemente im Stil der Provence

Möbel

Dekor Möbel im Stil der Provence spielt eine bedeutende Rolle. Wichtig sind nicht nur die funktionalen Qualitäten, sondern auch die ästhetische Fülle aller Raumattribute.

Obligatorische Bedingung: Die Beschichtung muss gealtert sein. Lackierte Oberflächen sollten einen Eindruck von Abnutzung vermitteln, als ob ein Lieblingssofa oder ein großer Schrank von der Großmutter geerbt wurde.

Farbenfroh und komfortabel wirken Möbel aus natürlicher Eiche, Kastanie, Walnuss, Erle, Linde. Im Innenraum müssen altmodische Stühle und Hocker mit geschnitzten Beinen und abblätternder Farbe (Nachahmung), sperrige Truhen in weiß, schrankartig klappbare Art mit offenen Regalen vorhanden sein.

Dekor Wohnzimmer im Stil der Provence

Einfachheit und Reichtum

Liebhaber des Minimalismus können extrem einfachen hellen Möbeln den Vorzug geben. Nur leichte Muster und geschnitzte Ornamente sind erlaubt. Aber Liebhaber von Dekor "reicher" können eine charmante Provence mit ihren eigenen Händen schaffen. Die beliebteste Technik ist Decoupage.

1
Hochzeitsdekor im Stil der Provence

Kunstvolle Muster

Im Inneren kann Schmieden sein. Normalerweise verzierte Muster schmücken den Kopf des Bettes, Korbstühle und Sofas, Regale an den Wänden oder Trennwänden in dem Raum (Elemente der Raumeinteilung). Es ist wichtig, dass das Schmieden eine kontrastierende Schwarz- oder Schokoladenfarbe oder ein völlig neutraler weißer Farbton ist.

Das Innere der Wohnung im Stil der Provence
Gefälschter Couchtisch im Provence-Stil

Farbpalette

Die Farben sind eher reich und tief, aber nicht hell. Benutze traditionell die folgenden Töne:

  • Weiß;
  • Milch;
  • Beige;
  • Olive;
  • Elfenbein;
  • Olivgrün (die sanftesten Noten);
  • Lavendel;
  • "Die Meereswelle";
  • Ohr;
  • Sonnenb
    lume;
  • Terrakotta;
  • Zitrone gedämpft;
  • Sand;
  • Sahne;
  • Indigo;
  • Hell grau.

Die klassische Kombination - ein weißer Hintergrund, violette Akzente und Ergänzungen in der Farbe "Indigo". Sehr gefragt ist auch das Marinethema. Sie können Pastell und alle Blautöne kombinieren, "gestreifte Motive" verwenden, das Interieur mit typischen maritimen Attributen dekorieren: Muscheln, Installation von Fischernetzen und Seesteinen.

Dekor Küche im Stil der Provence
Dekor Möbel im Stil der Provence

Die Hauptakzente des ländlichen Chic

Minimalismus ist für die Provence überhaupt nicht charakteristisch. Je mehr verzierten Muster, andere Einrichtung, nette Schmuckstücke, desto besser. Sie sollten jedoch nicht alle Attribute mit übertriebenem Fanatismus sammeln, ohne die Dinge entsprechend dem Stil und gemäß der allgemeinen Idee vollständig zu analysieren und auszuwählen.

Es lohnt sich, den bewussten Luxus und die ultramodernen Attribute, nicht-natürliche Materialien, aufzugeben. Village Chic erfordert die Verwendung einer Vielzahl von Öko-Attributen.

Osterdekor im provenzalischen Stil

Dekor Provence ist eine Fülle von frischen Blumen und originellen Blumenmotiven. Auf der Tapete, Plakaten, geschnitzten Rahmen an der Wand, auf Textilien oder Elemente von Decoupage sollten solche Blumen treffen:

  • Rose;
  • Luzern;
  • Lavendel;
  • Buttercups;
  • Kornblumen;
  • Kamille.

Besonders effektiv ist die Sonnenblume. "Blumen der Sonne" sind ein Symbol der Liebe für die Sonne, Wärme, personifizieren Freundlichkeit und positiv.

Dekor Provence für Ostern

Eine Küche voller Harmonie und Gemütlichkeit

Dekor Küche im Stil der Provence beinhaltet mutige Experimente und kreative Annäherung mit typischen gastronomischen Symbolen. Dies ist eine Tasse Kaffee, ein schönes Gebäck, Französisch Süßigkeiten, Gläser Wein und Käse in Scheiben geschnitten.

In der Küche sollte es viele Pflanzen geben. Liebhaber von Raumnutzung können Standard-Zimmerpflanzen sicher aufgeben. Anstelle von ihnen ist es besser, effektive Behälter für das Grün oder sogar ursprüngliche Tongefäße zu wählen. In ihnen pflanzen Sie einen ganzen würzigen Garten Ihrer Lieblingsfrischen Gewürze oder Grüns.

Clever kombinieren Farben, können Sie einen ganzen gastronomischen Blumengarten erstellen. Besonderes Augenmerk sollte auf alle Arten von Basilikum, unsere traditionelle Petersilie und Dill, Smaragd Rukkola, Spinat und Lauch gelegt werden.

Dekor von Gerichten im provenzalischen Stil

Kinderzimmer

Es ist erlaubt, nicht nur mit Pflanzen, sondern auch mit Tiermotiven zu experimentieren. Schöne Katzen, rührende Hasen, verspielte Welpen und winzige Bären - das sind die wahren Symbole einer gemütlichen Kindheit und eines sorglosen Dorflebens. Solche Motive werden in Kinderzimmern gut aussehen.

Dekoration wird von handgefertigten Produkten begrüßt. Dies sind bestickte Servietten, Handtücher, Tischdecken. Niedliche Teppiche mit Blumenverzierung, Tier- oder Blumenbildern sehen nett aus. Ein solcher "Großmutter" -Chic sollte jedoch wie das Kind selbst sein.

Dekor in der Provence Stil Kleiderschrank
Dekor Schatullen im Stil der Provence

Typische Provence in Accessoires

Sprechen Sie über die Einrichtung für das Haus "typische Bewohner der Provence" kann endlos. Es gibt eine unglaubliche Anzahl von Win-Win-Kombinationen, ungewöhnliche Kombinationen, kühne Installationen, Anweisungen zur Verwendung einer bestimmten Art von Dekor.

Dekor Tischdecke im provenzalischen Stil
Dekor des Schlafzimmers im Stil der Provence

Die wichtigsten Accessoires, um die Sie ganze stilistische Kompositionen bauen können:

  • Keramik aus Terrakotta, Schamotte und traditionellem Ton in einfacher Form;
  • Lebe Lavendel in Töpfen;
  • Pflanzen in verzinkten Miniatureimern;
  • Keramische Paneele mit einem komplexen bemalten Dekor;
  • Bilder mit Seestücken, Fotografien von Pflanzen in geschnitzten Rahmen, Kompositionen von Plakaten von "typischen Botanikern";
  • Hohe Beine von absolut jedem Möbelstück;
  • Geschmiedete Lampen oder Wandlampen, alle Arten von Schmiedeelementen in der Nähe der Verkaufsstellen, Verwendung von Vignetten für Wände;
  • Weben (z. B. Schaukelstuhl);
  • Spüle in der Küche aus Ziegelstein oder Naturstein mit rauer Textur;
  • Schatullen und Mini-Truhen, im ganzen Haus verstreut, mit teuren Textilien bedeckt und reich verziert mit typischem Dekor;
  • Handgemachte Teppiche.

Das Grundkonzept des Stils "Französisches Land" beinhaltet die Verwendung von Blumensymbolen in jedem Raum, unabhängig von der Verfügbarkeit anderer Konzepte und stilistischer Lösungen.

Dekortische im provenzalischen Stil
Dekorativer Tisch im Stil der Provence

Wenn man einem solchen charismatischen Stil den Vorzug gibt, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Raum selbst zunächst klein, hell und mit großen Fenstern ausgestattet sein sollte. Direkte direkte Anordnung ist willkommen, nicht schwer mit abgehängten Decken und anderen anspruchsvollen modernen Designs.

Textilien im provenzalischen Stil

Wahre Provence-Kenner wiederholen gerne, dass der Stil für Generationen geschaffen wurde, die Arbeit mit Details und die Art der Präsentation der Grundelemente von Generation zu Generation perfektioniert wurde. Der provenzalische Stil ist nicht nur ein gemütlicher Raum, sondern eine echte Stilphilosophie, ein besonderes Format des Lebens und des Denkens.

Schminktisch im Provence-Stil
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

85 − 75 =