Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Ein Rack für die Küche: Wie geht es am besten?

In den meisten modernen Küchen mangelt es an Orten, an denen alle möglichen Dinge und Produkte gelagert werden können. Lösen Sie dieses Problem, um zusätzliche Buffets oder offene Regale zu unterstützen.

Vielen Hausfrauen gelang es, die wesentlichen Vorteile konventioneller Regale zu bewerten. Lassen Sie uns näher darauf eingehen, wie wir die Lagerung richtig organisieren und originelle Dekorideen geben können.

Was kann ich auf das Regal stellen?

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Wenn du darüber nachdenkst, ob du ein Regal brauchst, dann kannst du es so lange anlegen, bis du weißt, wie viele Dinge ständig zur Hand sein müssen:

  • Körbe für Gemüse;
  • verschiedene Speisen und Getränke;
  • Ersatzbesteck;
  • Handtücher, Topflappen, Servietten;
  • eine Vielzahl von Küchenutensilien;
  • kleine Haushaltsgeräte;
  • Kochbücher und Hausrezepte;
  • Dekor und frische Blumen.

Regale können mit eigenen Händen gekauft oder hergestellt werden. Die zweite Option wird für diejenigen, die nach individuellen Lösungen in Bezug auf Konfiguration, Farbe und Größe suchen, akzeptabler.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Viele moderne Möbelhersteller haben auf die erhöhte Nachfrage nach diesen Einrichtungsgegenständen bei den Verbrauchern reagiert, so dass sie begannen, solche Möbel in verschiedenen Konfigurationen herzustellen:

  • Mobile Strukturen mit Rädern mit Schlössern ausgestattet;
  • Regale, die äußerlich einer Leiter ähneln;
  • Vorratsschränke für Gemüse, zusätzlich mit Lochkästen ausgestattet;
  • Holz- und Metallkonstruktionen basierend auf Regalen mit linearen und kantigen Konfigurationen;
  • Regale, die äußerlich an einen Inseltisch oder einen Schrank erinnern;
  • Design, entworfen, um den Raum in funktionale Bereiche (Kochen und Essen) zu teilen.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Es bleibt zu prüfen, welche Nuancen denen beachtet werden sollten, die das optimale Modell für ihr Zuhause wählen wollen.

Design und Farblösung

Sie können die Farbe der Regale wählen, die Sie benötigen, basierend auf der voreingestellten Palette von Farben und Farbtönen, die im Küchenset oder den Möbeln im Esszimmer vorhanden sind.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Wenn Sie eine Arbeitsplatte aus Holz haben, können Sie sich auf ihren Ton und ihre Textur konzentrieren.

Achten Sie darauf, dass die gewählte Farbe effektiv mit dem im Design der Wände eingestellten Farbton kombiniert wird.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Achten Sie darauf, den Stil Ihres Interieurs zu berücksichtigen. Für klassische Designs ist ein großes Holzregal, das äußerlich an ein offenes Buffet erinnert, eine würdige Entscheidung. Ideale Passform und Elemente aus Stuck oder Schnitzereien.

Um das Interieur im Stil des Landes oder der Provence zu betonen, betrachten Sie Modelle mit einer rauhen, schlecht gearbeiteten Oberfläche.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Im Idealfall, wenn es Risse, Späne, Kratzer und andere Elemente natürlicher oder künstlicher Alterung gibt. Ausgezeichnete und geeignete Möbel, von Hand bemalt.

Wählen Sie Modelle für moderne Einstellungen? Es ist notwendig, die Wahl von Metall oder minimalistischen Strukturen aus natürlichem Holz, Glas oder MDF zu stoppen.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Sehen Sie sich die Auswahl der Fotos an. Sicher, unter den vorgestellten Designlösungen gibt es solche, die Sie wirklich mögen.

Wählen Sie die optimale Höhe

Es gibt auch mehrere Optionen vor dir. Bei der Wahl der Höhe der Regale ist es notwendig, sich an die Höhe der Decken, das Niveau der Küchengarnitur, zu orientieren.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Für niedrige Räume ist die Deckengestaltung die beste Option. Es ist auch eine ausgezeichnete Lösung für diejenigen, die so viel freien Platz wie möglich bekommen möchten.

Ein ganzheitliches und harmonisches Bild mit einer Küchengarnitur wird damit ein Regal bilden.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Es ist wichtig, sich an die Identität der Höhe zu halten, selbst ein paar Zentimeter mehr treffen auf das Auge und verursachen ein Ungleichgewicht. Diese Option ist für diejenigen geeignet, die das Bücherregal an der gleichen Wand anbringen, unter der sich das Headset befindet.

Andere Varianten sind auch möglich, wenn die Höhe eines solchen Sockels niedriger ist als der Steuersatz. Es können nicht nur stationäre, sondern mobile Strukturen sein.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

In der Mitte der Küche können Sie einen kleinen Gemüseschrank ausstatten, dessen Höhe mit der Höhe des Esstisches vergleichbar ist.

Varianten für kleine und geräumige Küchen

Ein kleiner Raum sollte nicht mit massiven und voluminösen Strukturen überladen werden. Leichte Regale aus Edelstahl sind eine hervorragende Option für sie.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Optisch die Küche geräumiger zu machen, wird den schmalen Regalen helfen, sowohl linear als auch eckig, auf denen man die Geräte und die Objekte der unbedeutenden Breite (die kleinen Vasen, die Teller, die Kerzenleuchter und anderes Dekor) stellen kann.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Für kleine Küchen sind Einbauschränke eine gute Option. Wenn eine solche Nische in Ihrer Küche nicht vorhanden ist, können Sie eine geeignete Struktur aus Gipsplatten bauen und diese mit offenen Regalen füllen.

Massive, breite und hohe Möbel, die mit dekorativen Elementen verziert sind, können in geräumigen Räumen sicher verwendet werden. Wenn es einen Wunsch gibt, können die Regale eine der Wände vom Boden bis zur Decke dekorieren.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Wenn Sie sich für einen solchen Schritt entschieden haben, seien Sie auf häufige und sorgfältige Reinigung vorbereitet. Um Staub zu entfernen, müssen Sie zuerst alles aus den Regalen nehmen, mit einem feuchten Tuch abwischen und dann alles an den Platz zurückbringen.

Lagertanks

Wenn Sie vorhaben, einen solchen Schrank zu verwenden, um Geschirr, Zubehör oder Produkte zu platzieren, und nicht ausschließlich für die Dekoration, dann ist es besser, Gläser und Körbe einzukaufen. Die erste wird für die Verfüllung geeignet sein, und die zweite - für die Dinge.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Sie werden dir für Ordnung und Schönheit nützlich sein. Dank ihnen wird das Stauben der Regale viel einfacher.

Um zu wissen, in welchem ​​Korb oder welcher Bank dieses oder jenes Ding ist, können Sie die entsprechenden Inschriften darauf anbringen: "Servietten", "Besteck", "Reis", "Salz" usw.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Körbe sind besser, um die gleiche Form zu wählen. Die kompaktesten und doch geräumigsten Modelle sind quadratische oder rechteckige Formen.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Die Auswahl solcher Zubehörteile ist extrem groß. Im Angebot ist eine riesige Auswahl an gewebten und Stoffkörben, Glas-, Plastik- und Keramikdosen, die es jedem ermöglichen, die optimale Lösung für sich selbst auszuwählen.

Wählen Sie ein Dekor

Wenn Sie nicht möchten, dass die Küche zu einer Art Stauraum wird, verwenden Sie ein paar dekorative Elemente.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

In einer chaotischen Reihenfolge auf dem Regal können Sie ein paar kleine Vasen, einen alten Kerzenhalter, eine Uhr, frische Blumen, Familienfotos oder Bilder des passenden Formats arrangieren.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Es ist auch wichtig, es nicht zu übertreiben. Die Fülle an Dekor kann die Funktionalität der Regale und der Küche als Ganzes erheblich reduzieren.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Gestell, aber nirgendwo finden Sie das ideale Modell? Schauen Sie in die Abteilung, die Badezimmermöbel oder Schranksysteme präsentiert.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

In modernen Einkaufszentren wird eine große Auswahl an kompakten Modellen präsentiert. Ein wesentlicher Vorteil solcher Regale ist ihre Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, die besonders in Küchen wichtig ist.

Ursprüngliche Ideen

Wenn Sie sich entscheiden, Küchenschränke selbst zu machen, bieten wir Ihnen einige originelle Ideen.

Wir benutzen Boxen

Möchten Sie einfach und kostengünstig Ihre eigenen Bücherregale oder ein Regal herstellen? Füllen Sie mehrere Holzkisten unter den Früchten auf.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Zunächst ist es notwendig, die Struktur zu montieren, und dann kann es mit Flecken bedeckt werden, in irgendeiner Farbe gemalt werden, künstlich gealtert werden, fügen Sie originale Vintage-Inschriften hinzu.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Um die Festigkeit der Struktur zu erhöhen, verstärken Sie die Boxen an den Verbindungsstellen weiter.

Wir machen eine mobile Struktur

Jedes kleine Schließfach kann mobil gemacht werden, was die Benutzerfreundlichkeit stark erhöht.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Um eine solche Idee auf die untere Stange der Konstruktion zu übertragen, befestigen Sie Möbelräder oder -rollen. Wählen Sie Objekte aus, die auf 3600 gedreht werden können.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Das Vorhandensein von Fixiermitteln ist obligatorisch. So können Sie das Rack von Ort zu Ort bewegen und in dieser oder jener Position sicher befestigen.

Wir gestalten die Rückwand

Sie können alte Bücherregale verwenden, um das Bücherregal zu machen. Entfernen Sie von ihrer Oberfläche vorherige Schichten von Lack und anderen Oberflächen, und dann mit mehreren Schichten Acrylfarbe abdecken.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Die Rückwand kann kontrastreich gemacht werden. Dies wird Ihnen helfen, zu malen oder die Reste von Tapeten.

Nutzen Sie die Nische

Jede Nische kann in ein Rack verwandelt werden. Es genügt, die Regale einfach mit speziellen Verschlüssen einzubauen.

Regale für die Küche: wählen, durchdenken, machen

Es gibt viele Ideen, du musst nur deine eigene Fantasie verwenden. Wenn Sie kein geeignetes Modell zum Verkauf gefunden haben und nicht sicher sind, ob Sie mit der Herstellung selbst fertig werden können, bitten Sie die Meister um Hilfe.

1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

+ 49 = 54